3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Brownies mit Haferflocken und Walnüssen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 200 g Zartbitterschokolade
  • 250 g Walnüsse
  • 250 g Butter
  • 300 g Zucker
  • 4 EL Milch
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 140 g Mehl
  • 60 g Haferflocken
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 4 Stück Eier
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 1. Zartbitterschokolade in Stücken in den Mixtopf geschlossen geben, 10 Sek./Stufe 8 zerkleinern. Umfüllen und Mixtopf geschlossen nicht ausspülen!


    2. Walnüsse in den Mixtopf geschlossen geben und 5 Sek./Stufe 4 zerkleinern und im Mixtopf geschlossen lassen.


    3. Butter in Stücken dazugeben, 4 Min./70°/Stufe 1 schmelzen.


    4. Zerkleinerte Schokolade und restliche Zutaten in den Mixtopf geschlossen geben und 40 Sek./Stufe 3 (evtl. mit Hilfe des Spatels - bei mir ging es aber ohne) zu einem Teig verrühren.


    5. Teig in ein tiefes gefettetes oder mit Backpapier ausgelegtes Blech verteilen und 150° C, Umluft, 30 Min. backen.


    6. Wer mag, kann das Ganze (nach dem Backen) mit Schokoladenglasur überziehen.


    7. Anschließend die Brownies in Quader schneiden.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe den Kuchen zum

    Verfasst von vibe am 12. August 2016 - 09:31.

    Ich habe den Kuchen zum Geburtstag von meiner Tochter gemacht und alle waren begeistert tmrc_emoticons.) Schnell und einfach und mit Streusel oben drauf...wird nochmal gebacken!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckere Brownies        

    Verfasst von Pietzschies am 5. Mai 2016 - 20:37.

    Sehr leckere Brownies           

     

    Exakt nach Rezept - und so ist es perfekt  Cooking 7 vielen Dank  Party

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Richtig lecker. Ich habe

    Verfasst von Susanne-Lina am 20. Juni 2015 - 05:37.

    Richtig lecker. tmrc_emoticons.) Ich habe 100g weniger Zucker genommen und es schmeckt mir suess genug. Klasse Rezept, Danke.

    Cheers Susanne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker, genau wie wir

    Verfasst von Katinka155 am 25. Mai 2014 - 15:32.

    Superlecker, genau wie wir sie uns vorgestellt haben. tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Wird es jetzt

    Verfasst von Tinarina am 6. Mai 2014 - 22:30.

    Sehr lecker. Wird es jetzt häufiger geben. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckeres Rezept. Habe

    Verfasst von Kaffeejunkee am 29. April 2014 - 23:13.

    Super leckeres Rezept. Habe keinen Schokoguss, sondern einen Zitronenguss drüber gestrichen. Puderzucker und Zitronensaft verrührt, nicht zu fest. Dann einmal aufgepinselt. Antrocknen lassen und noch mal aufgepinselt. Wir lieben diesen zitronigen Geschmack bei süßen Kuchen. Für die Brownies von mir 5*

    Yaaammmmhhh - lecker Love

    Das richtige Maß zwischen Veränderung und Konstanz im eigenen Leben zu finden, ist eine Kunst deren Meisterung Harmonie hervorbringt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können