3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Buchteln mit Dinkelmehl (oder Weizen) gefüllt mit Pflaumenmus (oder Marmelade/Schokolade)


Drucken:
5

Zubereitung

    Teig:
  1. Im Closed lid  Milch und Hefe (eventuell auch im gefroren Zustand) ca. 4 Min. bei 37 Grad auf Stufe 1 Counter-clockwise operation ... anschliessend gegebenenfalls das Papier von der Hefe rausfischen.


    Butter dazu geben und weitere 3 Min. auf St. 1 Counter-clockwise operation


    Zucker, Ei und Eigelbe dazugeben und ca. 10 Sek. Stufe 3 verrühren


    Mehl dazu geben und Salz darüberstreuen


    Alles nun 2-3 Min. auf Dough mode kneten (gegebenenfalls etwas Mehl nachgeben)


    Weiter mit bemehlten Händen den Teig zu 10 Kugeln teilen und in der Hand rollen. Dabei je ein TL Pflaumenmus oder Marmelade (oder je eine Schogette) hineingeben und verschliessen. Die Buchteln mit der geschlossenen Öffnung nach unten auf eine mit Papier ausgelegte Kasserolle legen.


    OHNE Vorheizen bei 180 Grad ca. 35 Minuten Backen!


    Unter Umständen muss man die Buchteln bei Halbzeit mit Folie abdecken!


    Zum Servieren mit Puderzucker bestäuben und warm z.B. zur einer Suppe reichen!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Vielen Dank für das tolle Rezept! Hab noch...

    Verfasst von Marlon2011 am 8. November 2016 - 19:46.

    Vielen Dank für das tolle Rezept! Hab noch eine Vanillesoße dazugemacht und mein Sohn und ich waren glücklich! Sogar unser Opa der sonst gar kein süßer ist war begeistert. Schade das man so schnell satt ist! Super lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Teile sind der

    Verfasst von hulahopp25 am 11. September 2015 - 21:20.

    Die Teile sind der Hammer.

    Mache Pflaumenmus rein,  dann nur 70 g Zucker,  da ich mit der Füllung nicht geize...

    Top Repept

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • bendima schrieb: Hallo, habe

    Verfasst von Cucina Kaiserslautern am 12. Februar 2012 - 17:16.

    bendima


    Hallo,


    habe normales Weizenmehl genommen. Die Tür habe ich auf jeden Fall kurz vor Schluß mal leicht geöffnet. Vielleicht war auch die Hefe nicht in Ordnung. Aber ich werde es nochmal probieren. Ich backe auch mit Ober- und Unterhitze.


    Danke für die Anmerkungen. Viele Grüße



    ich weiss nicht woran das liegt - aber meine germknödel (grundkochbuch) im varoma passiert das komischerweise hin und wieder auch! aber nur manchmal - woran das liegt hab ich nicht rausgefunden. tmrc_emoticons.-(

     siehe Profil!!        sarah.s.sari-steller -  aus KAISERSLAUTERN   </

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe normales

    Verfasst von bendima am 10. Februar 2012 - 23:16.

    Hallo,

    habe normales Weizenmehl genommen. Die Tür habe ich auf jeden Fall kurz vor Schluß mal leicht geöffnet. Vielleicht war auch die Hefe nicht in Ordnung. Aber ich werde es nochmal probieren. Ich backe auch mit Ober- und Unterhitze.

    Danke für die Anmerkungen. Viele Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo bendima, sowas ist mir

    Verfasst von Cucina Kaiserslautern am 9. Februar 2012 - 12:19.

    hallo bendima, sowas ist mir auch mal passiert, als ich die ofentür aufgemacht hatte. das darf man zwischendrin nicht. hast du??? :O 


    sehr hart??? was für ein mehl hattest du??? hört sich so an als hättest du mehl mit hohem vollkornanteil genommen?!?!?!


    würde ofen und mehl überprüfen und nochmal probieren!


    ich benutze übrigens ober- und unterhitze - ganz normal also.


    schöne grüsse


    sarah.

     siehe Profil!!        sarah.s.sari-steller -  aus KAISERSLAUTERN   </

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sind mir leider gar nicht

    Verfasst von bendima am 9. Februar 2012 - 09:18.

    Sind mir leider gar nicht gelungen. Die Buchteln sahen im Ofen einigermaßen gut aus, sind dann zusammengefallen und waren sehr hart. Woran kann das liegen? Vielleicht versuche ich es nochmal.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir Ostwestfalen sind da wohl

    Verfasst von Pudeline am 3. Februar 2012 - 14:24.

    Wir Ostwestfalen sind da wohl nicht so mutig wie ihr PfälzerInnen! tmrc_emoticons.)

    Aber die Buchteln werde ich auf jeden Fall ausprobieren. Ich kenne sie ähnlich von der schwäbischen Alb, dort habe ich sie mal mit frischen Pflaumen darin bekommen und noch warm verzehrt. Auch sehr lecker!

    Dein Foto ist übrigens toll! Wie vom Profi!

    Grüße in die Pfalz aus dem bitterkalten und leicht verschneiten Ostwestfalen

    Pudeline

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • *lach* ja, hier in der pfalz

    Verfasst von Cucina Kaiserslautern am 3. Februar 2012 - 13:49.

    *lach* ja, hier in der pfalz macht man das so und ist was für mutige! tmrc_emoticons.;-)


    z.B. serviert man hier zur kartoffelsuppe zwetschgenkuchen !!!!


    zu meinen buchteln gab es Bohneneintopf, aber Kartoffel- oder einfaches Karottensüppchen kann ich mir auch gut vorstellen.


    natürlich ist letztendlich alles geschmacksache! tmrc_emoticons.;-)

     siehe Profil!!        sarah.s.sari-steller -  aus KAISERSLAUTERN   </

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • vielleicht nimmst Du einfach

    Verfasst von Bavaria06 am 2. Februar 2012 - 16:48.

    vielleicht nimmst Du einfach eine "Vanillesuppe" ist wohl auch bekannt als Vanillesauce. Ich mag die Buchteln auch am liebsten mit Vanillesauce oder einfach gar nicht - schmecken zu kaffe oder kakao od. auch Tee einfach traumhaft.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Buchteln zu einer Suppe

    Verfasst von Pudeline am 2. Februar 2012 - 15:00.

    Die Buchteln zu einer Suppe servieren? :O


    Wie soll ich mir das denn vorstellen?


    Hühnersuppe oder Spargelcremesuppe?


    Isst man Buchteln nicht eher mit Vanillesoße als Dessert?


    Gruß


    Pudeline

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • kam bei Gross und Klein super

    Verfasst von Cucina Kaiserslautern am 2. Februar 2012 - 14:12.

    kam bei Gross und Klein super an!


    Bon Appetit!!! tmrc_emoticons.;-)


    Cooking 7

     siehe Profil!!        sarah.s.sari-steller -  aus KAISERSLAUTERN   </

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können