3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Buchweizenkuchen (glutenfrei)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 6 Eier
  • 1,5 Teelöffel Zitronensaft
  • 1,5 Prise Salz
  • 250 g weiche Butter
  • 250 g heller Rohrohrzucker
  • 250 g gemahlene Mandeln
  • 250 g feines Buchweizenmehl
  • etwas Zimt, gemahlen
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 250 g Preiselbeerkonfitüre, oder andere Konfitüre
  • 6
    1h 30min
    Zubereitung 1h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Eine Springform von 26 cm Durchmesser buttern und mehlen.

  2. Mixtopf gründlich säubern und entfetten und mit kaltem Wasser ausspülen. Topf danach nicht abtrocknen. Schmetterling einsetzen.

  3. Backofen auf 180° vorheizen.

  4. Eier sorgfältig trennen. Dabei darauf achten, dass keinerlei Spuren von Eigelb ins Eiweiß gelangen. Eiweiße in den Mixtopf geben.

  5. Zitronensaft und Salz zufügen.

  6. 4 Min/St 4 schlagen, dabei gleich zu Beginn einen Esslöffel kochendes Wasser über die Messbecheröffnung zugeben.

  7. Eischnee in eine Schüssel umfüllen und 2 Min. ruhen lassen.

  8. Die angesammelte Flüssigkeit vom Eiweiß abgießen.

  9. Butter, Zucker und Eigelbe in den ungespülten Mixtopf geben.

  10. 5 Min/St 8 schaumig rühren.

  11. Mandeln, Mehl, Zimt und Backpulver zufügen und 4 Min/St 3 verrühren.

  12. Eischnee vorsichtig unterheben.

  13. Teig in die Kuchenform füllen.

  14. 45 Min. im vorgeheizten Ofen backen.

  15. Den Kuchen auskühlen lassen, aus der Spingform lösen und horizontal durchschneiden, sodass zwei Böden entstehen.

  16. Mit Konfitüre füllen und mit Puderzucker bestäuben.

  17. Mit geschlagener Sahne servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dieses Rezept stammt aus dem Buch "Köstlichkeiten von der Müllerin" von Franziska Lipp & Monika Drax.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare