3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Butter-Zucker-Kuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

20 Portion/en

Teig

  • 200 g Milch
  • 80 g Butter
  • 500 g Mehl
  • 1/2 Würfel Hefe/Germ
  • 75 g Zucker
  • 1 geh. TL Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 250 g Quark 40% bzw Topfen

Belag

  • 150 g Butter
  • 175 g Zucker
  • 6
    1h 30min
    Zubereitung 1h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Teig:
  1. Milch, Germ, 1 TL Zucker und Butter in den Closed lid geben und 3 min./37°/ Stufe 2 verrühren. 
    Restliche Zutaten hinzufügen und 2 min/Dough mode zu einem Teig kneten. 

    Teig aus dem Closed lid nehmen und 30 min gehen lassen. Den Teig Ausrollen und auf ein gefettetes Backblech legen, und mit mehrmals mit einer Gabel einstechen und mit den Fingern kleine Mulden hineindrücken. 

    Nochmals 15 min gehen lassen. Backofen auf 200°C vorheizen.
    Die Butter in kleinen Flöckchen auf den Teig geben und den Zucker darüber streuen.
    Das Blech in den Ofen schieben und ca. 30 min goldgelb backen 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Also ich muss gestehen, dass

    Verfasst von Ebago am 15. August 2014 - 15:03.

    Also ich muss gestehen, dass ich den Kuchen aufgrund der vorherigen Kommentare beinahe nicht ausprobiert hätte. Ich war auf der Suche nach einem Butter-Zucker-Kuchen, kenne aber bisher kein Rezept dafür mit Quark. Deswegen war ich neugierig und habe mich trotzdem dran gewagt. Allerdings habe ich den Kuchen bevor ich ihn mit Zucker bestreut habe, noch ordentlich mit Mandeln bestreut. Und was soll ich sagen - Der Kuchen ist genau so geworden, wie er sein soll. Ein super luftiger Hefeteig mit Quark. Den gibts bei uns jetzt auf alle Fälle öfter. Herzlichen Dank für das Rezept  tmrc_emoticons.) Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also........das ist nicht so

    Verfasst von Mutsch am 4. Juni 2013 - 18:45.

    Also........das ist nicht so ganz ein Zuckerkuchen wie wir ihn kennen, er ist bissl "klitschig" oder schlief.

    Haben ihn noch lauwarm zum Kaffee gegessen, ist trotzdem verputzt worden.

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe den Teig gerade

    Verfasst von Mutsch am 3. Juni 2013 - 15:04.

    Hallo,

    habe den Teig gerade zubereitet, aber wie ein Hefeteig zum Kneten fühlt er sich nicht an, ist eher schmandig und klebrig.

    Konnte ihn aufs Blech streichen, mal sehen wie er schmeckt.

    Lg Mutsch

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können