3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Butterkuchen mit Cornflakeskruste


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

20 Portion/en

Teig

  • 1 Würfel Hefe
  • 0,2 l Milch lauwarm
  • 500 g Mehl
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Butter
  • 50 g Zucker

Belag

  • 100 g Butter
  • 160 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillinzucker
  • 40 g Cornflakes
5

Zubereitung

    Teig
  1. Alle Zutaten für den Teig in den Closed lid geben und 2,5 Minuten auf Dough mode Stufe zu einem Teig verrühren. Den Closed lid mit einem Küchentuch abdecken und für 20 Minuten in den Backofen bei 35 Grad Ober- Unterhitze. Anschließend den Teig nochmals 20 Sec auf Dough mode durchkneten. Den Teig auf einem mit Backpapier ausgelegtes Backblech ausrollen, mit dem Küchentuch abdecken und weitere 20 Minuten im Backofen gehen lassen.

  2. Belag
  3. Butter mit der Hälfte des Zuckers und dem Vanillinzucker in einen kleinen Kochtopf geben und bei kleiner Stufe die Butter schmelzen lassen. In den Teig mit den Fingern kleine Vertiefungen drücken und das Butterzuckergemisch in die Vertiefungen geben. Mit dem restlichen Zucker bestreuen. Die Cornflakes grob mit den Händen zerkrümmeln und auf dem Teig verteilen. Backofen auf 180 Grad (Ober- Unterhitze) aufheizen, Kuchen auf zweiter Schiene von unten ca. 30 Minuten goldgelb backen (Garprobe!). Ggf. mit Alufolie abdecken, wenn er zu dunkel wird.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Im Originalrezept wurden statt der Cornflakes 100 g Mandelblättchen verwendet. Denkbar ist auch eine Variante mit gehackten (Wal-)Nüssen, die dann mit einer dünnen Schicht Honig überzogen werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren