3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Cappuccino Kugeln


Drucken:
4

Zutaten

70 Stück

Teig

  • 4 Esslöffel Cappuccino-Pulver, instant
  • 50 Gramm Wasser, heiß
  • 320 Gramm Mehl
  • 50 Gramm Haselnüsse
  • 50 Gramm Mandeln
  • 1 Prise Salz, fein
  • 100 Gramm Zucker
  • 200 Gramm Butter
  • Mokkabohnen und etwas Kuvertüre
5

Zubereitung

  1. Cappuccino in heißem Wasser auflösen und mit Mehl, Haselnüssen, Mandeln, Salz, Zucker, Butter in den Mixtopf geben und 30 Sek./Stufe 4 vermengen bis ein geschmeidiger Teig entsteht. Kann sein, dass man noch kurz auf Stufe 6 hochschalten muss.

    Nun die Masse für 2 Stunden kalt stellen.

    Danach kleine Kugeln formen (habe 15 Gramm-Stücke abgestochen), aufs Backblech setzen und bei 160°C Heißluft für ca. 12 Minuten backen (kann je nach Ofen variieren).

    Erkalten lassen, mit Kuvertüre die Mokkabohnen festkleben und etwas besprenkeln.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer möchte, könnte die Kugeln nach dem Erkalten mit Haselnusskuvertüre bestreichen und danach die Mokkabohne draufkleben.

Eine Leckerei für die Adventszeit.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • LECKER! Der Teig lässt sich auch prima...

    Verfasst von Marotti am 8. Dezember 2018 - 16:22.

    LECKER! Der Teig lässt sich auch prima verarbeiten. Danke für das Rezept Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können