3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Cheesecake Sticks, Käsekuchen Sticks, Cake sticks oder Kuchen am Stiel


Drucken:
4

Zutaten

Mürbeteig

  • 200 Gramm Butter, kalt, in Stücken
  • 300 Gramm Mehl
  • 100 Gramm Zucker
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz

Füllung

  • 200 Gramm Butter
  • 6 Eier
  • 200 Gramm Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1000 Gramm Magerquark
  • 100 Gramm Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Esslöffel Zitronensaft

Topping

  • 12 Holz Eisstiele
  • 600 Gramm Kuvertüre
  • 60 Gramm Kokosöl
  • Süsswaren, Obst, Nüsse, Zuckerperlen, Goldpuder
  • 6
    11h 0min
    Zubereitung 10h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Zutaten für den Mürbeteig im Mixtopf 20 Sek./Stufe 5 verrühren. In Frischhaltefolie verpacken und 45 Min. im Kühlschrank kalt stellen.

    Den Backofen auf 170°C Ober und Unterhitze vorheizen.

    Den Mürbeteig durchkneten, die Kuchenform damit auskleiden und dabei einen 5 cm hohen Rand hochziehen.

    Butter, Eier, Zucker und Vanillezucker im Mixtopf 2 Min./Stufe 5 schaumig rühren. Mit dem Spatel nach unten schieben.

    Quark, Mehl, Backpulver und Zitronensaft dazu in den Mixtopf einwiegen und 20 Sek./Stufe 6 mithilfe des Spatels unterrühren.

    Die Quarkmasse auf dem Mürbeteig verteilen und glatt streichen.

    Im vorgeheizten Backofen bei 170 Grad Ober und Unterhitze 60 Min. backen. Evtl. abdecken.

    Im Ofen 10 Min. ruhen lassen und abgedeckt in der Form auskühlen lassen.

    2 Std. im Kühlschrank ruhen lassen, den Springformring entfernen und in 12 Stücke schneiden.

    In jedes Kuchenstück in den Rand einen Eisstiel stecken und über Nacht die Kuchenstücke einfrieren. Sie dürfen sich nicht berühren sonst gefrieren sie aneinander.

    Kuvertüre und Kokosöl über dem Wasserbad schmelzen lassen und die Kuchenstücke eintauchen, bzw. mit Kuvertüre bestreichen.

    Abtropfen lassen, auf Backpapier legen und sofort mit dem Topping verzieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Sasa Backmatte
    Sasa Backmatte
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare