3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Chocolate - Chips - Muffins


Drucken:
4

Zutaten

12 Portion/en

Teig

  • 100 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 100 g Butter oder Marganine, zimmerwarm
  • 100 g Zucker
  • 1 TL Vanillezucker, selbstgemacht
  • 2 Eier L
  • 100 g Schokotropfen, zartbitter
  • 6
    2min
    Zubereitung 2min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten bis auf die Schokodrops in den Closed lid geben und auf Stufe 4 / 2 Minuten vermengen. Nach 1 Minute mit dem Spatel dass am Rand liegende Mehl nach unten schieben. Ca. 10 Sekunden bevor die Zeit abgelaufen ist die Schokodrops in den laufenden Thermomix einfüllen.

    Den Backofen auf 190 °C Ober-/Unterhitze aufheiztzen. Das Muffinblech mit Papierförmchen aukleiden oder 2 Papierförmchen zusammen auf ein Backblech verteilen.

    Den Teig mit Hilfe von 2 Esslöffeln in die Förmchen verteilen und dann im Backofen ca. 20 - 25 Minuten backen. Die Muffins 2 Minuten ruhen lassen. Dann die Mufinns aus fer Form nehmen und auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen. 

  2. Ich mache je nach Anlass verschiedene Glasuren und verziere sie gerne mit ausgestochenen Fondant z. B. für Kinderveranstaltungen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Schokodrops immer erst kurz vor Schluss hinzugeben, sonst "hängen" sie am Boden tmrc_emoticons.)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare