3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Christstollen mit Marzipan


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

Christstollen mit Marzipan

Teig

  • 125 Gramm Rosinen
  • 35 Gramm Zitronat
  • 65 Gramm Orangeat
  • 350 Gramm Butter, weich
  • 500 Gramm Mehl Type 550
  • 100 Gramm Zucker
  • 2 Eier
  • 30 Gramm Hefe
  • 200 Gramm Milch
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 125 Gramm Mandel, gemahlen
  • 50 Gramm Walnüsse, gemahlen
  • 1 Messerspitze Backpulver
  • 1 Päckchen Zitronenschale, gerieben, Finesse
  • 200 Gramm Marzipanrohmasse, in Streifen
  • 1 Puderzucker, zum Bestäuben
5

Zubereitung

    Teig
  1. Die Rosinen einen Tag vorher in Rum einlegen.

    Zitronat und Orangeat in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 4 zerkleinern. 250 g Butter sowie alle Zutaten außer Rosinen und Puderzucker in den Mixtopf geben und 4 Min./Dough mode. Zum Schluss kurz die Rosinen unterkneten, 5 Sek./Stufe 1.

    Den Teig ca. 1 Stunde gehen lassen.

    Am Ende der Zeit den Backofen auf 160°C Umluft vorheizen.

    Die restlichen 100 g Butter schmelzen. Teig auswellen und mit einem Drittel der Butter bestreichen. Marzipan darauf verteilen und zu einem Stollen formen. Danach mit dem zweiten Drittel Butter bestreichen.

    Im vorgeheizten Backofen 45 Min. backen.

    Noch warm mit der restlichen Butter bestreichen und Puderzucker darüber streuen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare