3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Cruffins (Croissant-Muffins mit Hefeteig)


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Vanillepudding

  • 460 g Milch
  • 30 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver

Teig

  • 90 g Wasser
  • 90 g Milch
  • 6 g Trockenhefe
  • 45 g Butter
  • 40 g Zucker
  • 375 g Mehl
  • 1 Prise Salz

zum Bestreichen

  • 120-150 g Butter, weich
  • ----------
  • 2 EL Milch
  • 1 TL Zucker
  • ----------
  • 80 g Puderzucker
  • 5-6 TL Wasser
  • 6
    3h 0min
    Zubereitung 2h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
5

Zubereitung

    Croissant-Muffins mit Hefeteig und Vanillepudding
  1. 1. Eine 12 er Muffinform mit Butter einfetten und bemehlen.

    2. Für den Pudding, Milch, Zucker und Puddingpulver in den Mixtopf geben und 8 Min./100°C/Stufe 2 einen Pudding kochen. Ümfüllen.

    3. Für den Teig, Wasser, Milch, Hefe, Butter und Zucker in den Mixtopf geben und 2 Min./37°C/Stufe 1 erhitzen. Mehl und Salz hinzugeben und 5 Min./ Modus „Teig kneten“kneten. Teig in eine Schüssel umfüllen und abgedeckt an einem warmen Ort 1 Stunde ruhen lassen.
  2. 4. Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und in 6 gleichgroße Stücke von ca. 105g teilen.

    5. Jedes Teigstück sehr dünn ausrollen, ca. 60x15 cm und gut mit weicher Butter, ca. 20-25g Butter pro Stück bestreichen.

    6. Teig von der kurzen Seite aufrollen
  3. etwas in die Länge ziehen, ca. 25 cm und längs halbieren.
  4. 7. Jede Teighälfte mit der Schnittfläche nach außen zu einem Knoten formen und mit den Enden nach unten in die Muffinform geben.
  5. 8. Knoten in der Mitte etwas frei drücken aber darauf achten, dass der Boden mit Teig bedeckt ist und mit Pudding befüllen.

    9. Cruffins abgedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Stunde ruhen lassen.

    10. In der Zwischenzeit Backofen auf 180°C Ober-Unterhitze voheizen.
  6. 11. Milch mit Zucker verrühren, Cruffins damit bestreichen und ca. 30 Min. (kann je nach Backofen variieren) backen.
  7. 12. Fertig gebackene Cruffins aus der Form nehmen, Puderzucker mit Wasser verrühren und Cruffins damit bestreichen.

    Über Nacht Variante, siehe Tipp
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Sasa Vorbereitungsmatte
    Sasa Vorbereitungsmatte
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

-Cruffins können am Vorabend bis Schritt 8 zubereitet werden, abgedeckt mit einem Geschirrtuch im Kühlschrank ruhen lassen und am nächsten Tag mit Schritt 10 weiter machenSmile.
So hat man gleich am Morgen schöne Puddingteilchen zum FrühstückLove

Die Teilchen sind eine Mischung aus Croissant und Brioche in einer Muffinform gebacken. Der Teig ist schön blättrig wie ein Croissant und weich wie eine Brioche.

Pudding kann auch lt. Grundkochbuch zubereitet werden.

Es können auch Rosinen oder Schokotropfen in den Pudding gegeben werden.

Cruffins können auch z.B. gefüllt werden mit:
-dunkler Schokolade
-mit Haselnusscreme
-mit Marmelade
-mit Apfelstrückchen und Zimtzucker

Mit Pudding schmecken sie uns aber am besten.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • KurzschlussTuss:...

    Verfasst von zawel am 20. Februar 2022 - 12:44.

    KurzschlussTuss:

    Vielen lieben Dank für die erste und positive Bewertung, hab mich sehr gefreut darüber Smile
    Und wie du sagst Pudding kann man auch sehr gut selber herstellen und der Aufwand lohnt sich.
    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So schön wie deine sehen meine nicht aus. Doch...

    Verfasst von KurzschlussTuss am 19. Februar 2022 - 14:47.

    So schön wie deine sehen meine nicht aus. Doch der Aufwand hat sich gelohnt. Habe lediglich anstatt Pudding Pulver aus der Tüte. 40 Gramm Vanille Pudding Pulver Vorratshaltung von meiner Rezept Sammlung hier in der Rezeptwelt verwendet. Danke das du dieses Rezept nochmal extra hochgeladen hast. Gruß Vera

    When nothing goes right.... go left!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können