3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Dattel Baelle mit Kakao und Sesamsamen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

30 Stück

  • 50 g Sonnenblumenkerne
  • 75 g Haferflocken
  • 1 TL Chiasamen
  • 250 g entkernete Datteln
  • 1 TL Kakaopuver
  • 20 g Honig
  • 40 g Kokusöl
  • Sesamsamen fuer aussen
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Fuer die Baelle
  1. 1. Sonnenblumenkerne, Haferflocken und Chiasamen in den TM 10 sek/ Stufe 9

    2. Datteln hinzufuegen 30 sek/ Stufe 7.

    3. alle anderen Zutaten hinzufuegen 10 sek/ Stufe 5.

    4. Walnussgrosse Baelle formen und in Sesamsamen oder Kokosnussraspeln waelzen.

    5. fuer eine Stunde in den Kuehlschrank und dann geniessen, halten sich ein paar Tage im Kuehlschrank, wenn sie nicht vorher aufgessen sind.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ihr koennt fuer die Kugeln Sesamsamen oder Kokosnussraspeln nehmen, was immer Euch besser schmeckt. Oder gar nichts.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Vielleicht kannst Du

    Verfasst von Susanne-Lina am 8. Dezember 2015 - 13:28.

    Vielleicht kannst Du Mandeloel, Sesamoel benutzten, habe ich aber noch nicht ausprobiert, vom Geschmack her weiss ich das nicht. Leinsamoel muesste auch gehen, das darf sowieso nicht erhitzt werden und die Dattel werden ja im Kuehlschrank aufbewart. Leinsamoel mache ich immer in Smoothies rein. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gesund kann auch lecker

    Verfasst von Mixertrixerin am 8. Oktober 2015 - 15:44.

    Gesund kann auch lecker schmecken! 

    Ich habe die halbe Menge mit Sesam und die andere mit Kokosflocken umhüllt. Echt lecker! Ich werde sie nett verpacken und zum Geburtstag verschenken.☺danke für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Habe anstatt 1

    Verfasst von Ikram am 2. August 2015 - 20:16.

    Sehr lecker.

    Habe anstatt 1 tl Kakao pulver 2 tl genommen u die Sesamkörner noch geröstet. tmrc_emoticons.)

    Was könnte man denn anstelle von Kokosöl nehmen..leider mag mein Mann kein Kokos.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können