3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Dattel-Marzipan-Röllchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 150 g. getrocknete, entsteinte Datteln
  • 4 EL stark gesüßter, kalter Espresso
  • 3 EL gemahlene Mandeln
  • 300 g Marzipan-Rohmasse
  • 60 g. Puderzucker
  • 1-2 EL Puderzucker, zum Bestäuben
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Entkernte Datteln in den Closed lid geben und 10 Sek/Stufe 7 zerkleinern.

    Den kalten Espresso zugeben und bei weiteren10 Sek/ Stufe 7 die Masse pürieren..

    Gemahlene Nüsse dazu geben und alles bei 15 Sek/ Stufe 4 verrühren.

    Diese Mischung in einen Gefrierbeutel geben und die Spitze so abschneiden, dass eine Öffnung von 1 cm entsteht.

    Marzipan und Puderzucker mit den Händen zügig verkneten und diese dann in Frischhaltefolie wickeln (damit sie nicht austrocknet).

    Ofen auf höchster Stufe vorheizen.

    Marzipan dritteln. Per Hand- das erste Drittel- etwa 30 cm lange Rolle formen.Die Rolle zwischen 2 Lagen Frischhaltefolie zu einem langen Streifen ausrollen (40*4 cm). Oberste Folie entfernen.

    Jeweils in der Mitte der Marzipanstreifen der Länge nach einen 1 cm dicken Strang Dattelpaste spritzen.

    Mithilfe der Folie das Marzipan an beiden Längsseiten um die Füllung legen, so dass die Füllung noch zu sehen ist..

    Den gefüllten Streifen in 2-3 cm lange Stücke schneiden.

    Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und auf der mittleren Schiene 3-4 Minuten etwas bräunen..

    Nach dem Herausnehmen sofort mit Puderzucker besträuen.

    Abkühlen lassen.

    Guten Appetit!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • tolle IDEE

    Verfasst von Tritz am 8. Dezember 2010 - 20:30.

    .. leider habe ich das Rezept gerade erst gelesen. Habe heut Datteln entkernt und mit Marzipan gefüllt in Schokolade getaucht. Nächstes Mal werde ich dieses Rezept  ausprobieren! Du hast Dir viel Mühe gegeben mit den Bildern, vielen Dank!! Tritz

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können