3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

die leckersten Engelsaugen, zergehen auf der Zunge


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Stück

Teig

  • 250 g Butter, weich
  • 100 g Puderzucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 250 g Mehl
  • 3 Pck. Puddingpulver, Vanille

Konfitüren nach Geschmack

  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Plätzchenteig
  1. Butter, Zucker und Vanillezucker in den Mixtopf geben und 2 Minuten mit dem Schmetterling auf Stufe 3 verrühren.

    Schmetterling entfernen, restliche Zutaten in den Mixtopf geben und 5 min. kneten Dough mode

    Nun die Masse aus dem Closed lid in eine Schüssel geben, abdecken und mindestens 1 Stunde im Kühlschrank oder eine halbe Stunde im Gefrierschrank ruhen lassen.

    Backofen vorheizen auf 200 °C.

    Den Teig nun zu kleinen Kugeln formen, Mulde eindrücken und mit Konfitüre füllen.

    Je nach Backofen 8 - 10 min. (Umluft) backen.

    Die zartesten Plätzchen die ich je gegessen habe tmrc_emoticons.-)

    Guten Appetit

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schon mehrfach gebacken, weil diese Plätzchen...

    Verfasst von Judy-63 am 11. Januar 2017 - 19:01.

    Schon mehrfach gebacken, weil diese Plätzchen sooo lecker sind.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • zart, schnell gemacht...

    Verfasst von ooljao am 19. Dezember 2016 - 22:17.

    zart, schnell gemacht

    Uns schmecken sie leider überhaupt nicht.

    Sie schmecken sehr nach Puddingpulver.

    Das mit dem Schmetterling hat hier auxh nicht funktioniert. Ich habe es dann per Hand geknetet.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Betreff)

    Verfasst von RoxanaK am 7. Dezember 2016 - 17:37.


    Nocm mal vielen Dank für leckeren Keksen! 
    Leztes Jahr mehrmals im Adventszeit gemacht.....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Plätzchen sind so schnell gemacht und...

    Verfasst von Kullermausmami am 7. Dezember 2016 - 08:50.

    Die Plätzchen sind so schnell gemacht und mega lecker! Leider sind sie viel zu schnell aufgegessen. Ich finde, wenn der Teig nicht zu kalt ist, lassen sich die Mulden besser einstechen, ohne dass es am Rand auseinanderreißt und so werden sie schön gleichmäßig. Dieses Rezept ist nun unter den Lieblingsrezepten abgespeichert! Werde sie ganz bald wieder machen! Danke für das tolle Rezept. 

    EngelsaugenEngelsaugen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So habe gestern die Plätzchen gemacht ...

    Verfasst von arabina66 am 6. Dezember 2016 - 09:15.

    So habe gestern die Plätzchen gemacht Puzzled
    Sie schmecken voll nach dem Puddingpulver was mich persöhnlich sehr stört. Ansonsten sind sie schnell gemacht

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Betreff)

    Verfasst von AngelClassics am 3. Dezember 2016 - 15:32.

    Love
    super lecker und ratz fatz alle....Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Soooo lecker 

    Verfasst von Ich0469 am 1. Dezember 2016 - 17:13.

    Soooo lecker Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir lieben sie ...

    Verfasst von k_raupe am 26. November 2016 - 18:50.

    Wir lieben sie Love

    mit Himbeermarmelade einfach göttlich

    5 Sterne!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker muss ich wieder machen!

    Verfasst von Mabe35 am 19. November 2016 - 19:24.

    Sehr lecker muss ich wieder machen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur mhhhhhhh

    Verfasst von karin03091986 am 19. November 2016 - 17:14.

    Einfach nur mhhhhhhh Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker und schnell gemacht - danke für...

    Verfasst von Leni53 am 19. November 2016 - 10:35.

    sehr lecker und schnell gemacht - danke für das Rezept Smile

    Lieben Gruß

    Leni53

     

    Alles was ich brauche, hab ich gefunden - alles worauf ich verzichten kann, hab ich aufgegeben - alles Wichtige ist mir geblieben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut

    Verfasst von Emy25.11.16 am 17. November 2016 - 11:10.

    Sehr gut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe diese Engelsaugen heute das erste Mal...

    Verfasst von Baden-Württemberger am 16. November 2016 - 17:57.

    Habe diese Engelsaugen heute das erste Mal ausprobiert. Habe 1,5 Bleche voll bekommen. Habe jeweils eine Kugel mit ca. 10-12 g gemacht und bei Umluft 180 °C ca. 12 min. gebacken. ACHTUNG: Die laufen sehr auseinander. Bei mir sind sie deshalb aneinander gebacken. Auch musste ich nach dem Backen nochmals Gelee nachfüllen. Das nächste Mal mache ich wohl die Löcher tiefer. Geschmacklich gut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh man, sind die lecker!!!! Hab sie grad 2x...

    Verfasst von Susanne5278 am 15. November 2016 - 21:36.

    Oh man, sind die lecker!!!! Hab sie grad 2x hintereinander gemacht

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry hab die Sterne vergessen

    Verfasst von sonja.sonnenschein am 30. Oktober 2016 - 13:03.

    Sorry hab die Sterne vergessen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab sie mit meinem Enkel gebacken

    Verfasst von sonja.sonnenschein am 30. Oktober 2016 - 13:02.

    Hab sie mit meinem Enkel gebacken

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab ich letztes Jahr mit

    Verfasst von Princesse Noire am 10. März 2016 - 12:43.

    Hab ich letztes Jahr mit meiner Freundin zusammen gebacken, um den Thermomix zu testen. Wird dieses Jahr auf jeden Fall wieder gebacken jetzt mit eigenem TM5

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe sie dieses Jahr das 1.

    Verfasst von Tigerkatze am 7. Januar 2016 - 21:07.

    Habe sie dieses Jahr das 1. mal gebacken, sehr sehr lecker werden in mein Sortiment aufgenommen.

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 1000 Dank für die nette

    Verfasst von Magic Cooking am 13. Dezember 2015 - 15:08.

    1000 Dank für die nette Bewertung tmrc_emoticons.) eine schöne Weihnachtszeit wünsche ich!

    Koby1

    Super einfach zu machen und sooo lecker!! Die werden auf jeden Fall öfter gebacken! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach zu machen und

    Verfasst von Koby1 am 13. Dezember 2015 - 14:13.

    Super einfach zu machen und sooo lecker!! Die werden auf jeden Fall öfter gebacken! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen lieben Dank für diesen

    Verfasst von Magic Cooking am 9. Dezember 2015 - 21:41.

    Vielen lieben Dank für diesen unglaublich netten Beitrag. Es freut mich das dieses Rezept so viel Zustimmung bekommt. Herzlichen Dank auch für die Sterne tmrc_emoticons.) Fröhliche Adventszeit!

    grazin

    Die Plätzchen schmecken wirklich ausgezeichnet und sind schnell und einfach zu backen. Herzlichen Dank für das tolle Rezept tmrc_emoticons.) . Es hat auf jeden Fall 5 Sterne verdient.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Plätzchen schmecken

    Verfasst von grazin am 9. Dezember 2015 - 17:26.

    Die Plätzchen schmecken wirklich ausgezeichnet und sind schnell und einfach zu backen. Herzlichen Dank für das tolle Rezept tmrc_emoticons.) . Es hat auf jeden Fall 5 Sterne verdient.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • dann freut es mich umso mehr,

    Verfasst von Magic Cooking am 8. Dezember 2015 - 17:06.

    dann freut es mich umso mehr, denn der Teig ist echt einfach und schnell gemacht. Danke Dir tmrc_emoticons.-)

    Johannatina

    Sehr sehr lecker. War im Vorgarten und der Duft hat mich bis draussen verfolgt. Bin Anfänger und die Kekse sind mir sehr gut gelungen. Danke für das schöne Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich so sehr Vielen

    Verfasst von Magic Cooking am 8. Dezember 2015 - 17:03.

    Freut mich so sehr tmrc_emoticons.-) Vielen Dank für den netten Beitrag

    Hexe-Lilli

    diese Kekse sind echt der Knaller Cooking 7 tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker. War im

    Verfasst von Johannatina am 8. Dezember 2015 - 14:16.

    Sehr sehr lecker. War im Vorgarten und der Duft hat mich bis draussen verfolgt. Bin Anfänger und die Kekse sind mir sehr gut gelungen. Danke für das schöne Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • diese Kekse sind echt der

    Verfasst von Hexe-Lilli am 7. Dezember 2015 - 11:11.

    diese Kekse sind echt der Knaller Cooking 7 tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 1000 Dank für das Feedback

    Verfasst von Magic Cooking am 7. Dezember 2015 - 00:42.

    1000 Dank für das Feedback und die Sterne tmrc_emoticons.-) freut mich sehr! Danke danke danke

    tmrc_emoticons.;-)

    Alexa2104

    tmrc_emoticons.)Leckere Engelsaugen. 5 Sterne von mir tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mmmmh die duften bis hier

    Verfasst von Magic Cooking am 7. Dezember 2015 - 00:40.

    mmmmh die duften bis hier her! danke, das Du uns daran teilhaben lässt tmrc_emoticons.-) und danke für die Sternchen tmrc_emoticons.;-)

    RoxanaK

    Die Kekse sind sehr, sehr lecker und , wirklich,  zergehen auf die Zunge!

    Vielen Dank für Rezept![[wysiwyg_imageupload:20228:]]

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :)Leckere Engelsaugen. 5

    Verfasst von Alexa2104 am 6. Dezember 2015 - 21:36.

    tmrc_emoticons.)Leckere Engelsaugen. 5 Sterne von mir tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Kekse sind sehr, sehr

    Verfasst von RoxanaK am 6. Dezember 2015 - 17:21.

    Die Kekse sind sehr, sehr lecker und , wirklich,  zergehen auf die Zunge!

    Vielen Dank für Rezept![[wysiwyg_imageupload:20228:]]

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ganz lieben Dank für die

    Verfasst von Magic Cooking am 5. Dezember 2015 - 20:04.

    ganz lieben Dank für die netten Worte und die Sterne tmrc_emoticons.-)

    anja2412

    Wow. Wie zart und lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich backe diese Plätzchen

    Verfasst von Magic Cooking am 5. Dezember 2015 - 20:03.

    Ich backe diese Plätzchen schon seit Jahren und fange immer Ende November an. Die Plätzchen sind bei mir ca. 3 - 4 Wochen in einer Metalldose und werden nach und nach entnommen. Sie wurden noch nie schlecht. Länger bewahre ich keine Plätzchen auf, da sie nur in der Adventszeit gegessen werden, meist ne Woche vor Weihnachten will bei uns keiner mehr so viel süßes. Danke für Deine Nachricht. Ich hoffe sie treffen nach ein paar Tagen mehr Deinen Geschmack tmrc_emoticons.-)

    sako77

    Hab dieses Rezept heute auch gebacken. Der Teig ging bei mir super aus dem Closed lid. Ließ sich auch super verarbeiten, leider lief mir die Konfitüre beim Backen bei manchen Plätzchen raus. Hab dann einfach auf die noch heißen Teilchen nochmal Konfitüre drauf gemacht. Beim Probieren des fertigen Gebäcks fand ich den Teig sehr mächtig, bin gespannt wie´s morgen ist wenn alles noch n bißchen durchgezogen ist. Hat jemand Erfahrung wie lange sich das Gebäck aufbewahren lässt? Wegen der vielen Butter bin ich mir nicht so sicher, ob sie bis Weihnachten durchhalten tmrc_emoticons.~Alles in allem recht gutes Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow. Wie zart und lecker

    Verfasst von anja2412 am 5. Dezember 2015 - 19:23.

    Wow. Wie zart und lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab dieses Rezept heute auch

    Verfasst von sako77 am 4. Dezember 2015 - 23:37.

    Hab dieses Rezept heute auch gebacken. Der Teig ging bei mir super aus dem Closed lid. Ließ sich auch super verarbeiten, leider lief mir die Konfitüre beim Backen bei manchen Plätzchen raus. Hab dann einfach auf die noch heißen Teilchen nochmal Konfitüre drauf gemacht. Beim Probieren des fertigen Gebäcks fand ich den Teig sehr mächtig, bin gespannt wie´s morgen ist wenn alles noch n bißchen durchgezogen ist. Hat jemand Erfahrung wie lange sich das Gebäck aufbewahren lässt? Wegen der vielen Butter bin ich mir nicht so sicher, ob sie bis Weihnachten durchhalten tmrc_emoticons.~Alles in allem recht gutes Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist toll, dann hoffe ich,

    Verfasst von Magic Cooking am 4. Dezember 2015 - 16:27.

    Das ist toll, dann hoffe ich, das die Geschmacksnerven ebenso verwöhnt werden tmrc_emoticons.-) danke für die Nachricht und den Sternenregen.

    backfrau3009

    53 Engelsaugen lachen mich appetitlich an.

    Habe alle Zutaten in den Mixtopf gegeben und 3 Min. auf Knetstufe gestellt. Danke für das tolle Rezept.

    Adventliche Grüße vom Bodensee, backfrau3009

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 53 Engelsaugen lachen mich

    Verfasst von backfrau3009 am 4. Dezember 2015 - 16:22.

    53 Engelsaugen lachen mich appetitlich an.

    Habe alle Zutaten in den Mixtopf gegeben und 3 Min. auf Knetstufe gestellt. Danke für das tolle Rezept.

    Adventliche Grüße vom Bodensee, backfrau3009

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich freue mich sehr über Dein

    Verfasst von Magic Cooking am 4. Dezember 2015 - 11:18.

    Ich freue mich sehr über Dein Feedback tmrc_emoticons.-) ich nehme immer den Stiel vom Kochlöffel für die Mulden. Danke für Deine Sternchen und vel Spaß noch beim backen!

    Do Reen K.

    Keine Eier?

    Nachtrag: Die sind mega! Ganz zart und leicht zu verarbeiten! Meine Mulden hab ich mit dem Boden von einem Aromafläschchen geformt und mit selbstgekochtem Lemon Curd gefüllt.

    Die werde ich wieder backen! Danke für dieses tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich freue mich das sie

    Verfasst von Magic Cooking am 4. Dezember 2015 - 11:15.

    Ich freue mich das sie schmecken tmrc_emoticons.-) Danke für die Sterne und das nette Kommentar!

    gaby.maderer

    Hab sie heute gebacken, wirklich super lecker. 

    Der Teig ging zwar nicht ganz einfach aus demClosed lid ließ sich aber super verarbeiten und lief beim backen nicht auseinander.

    Werden nächstes Jahr wieder gebacken. Lieben Dank fürs Rezept! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab sie heute gebacken,

    Verfasst von gaby.maderer am 3. Dezember 2015 - 23:30.

    Hab sie heute gebacken, wirklich super lecker. 

    Der Teig ging zwar nicht ganz einfach aus demClosed lid ließ sich aber super verarbeiten und lief beim backen nicht auseinander.

    Werden nächstes Jahr wieder gebacken. Lieben Dank fürs Rezept! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Keine Eier? Nachtrag: Die

    Verfasst von Do Reen K. am 29. November 2015 - 21:25.

    Keine Eier?

    Nachtrag: Die sind mega! Ganz zart und leicht zu verarbeiten! Meine Mulden hab ich mit dem Boden von einem Aromafläschchen geformt und mit selbstgekochtem Lemon Curd gefüllt.

    Die werde ich wieder backen! Danke für dieses tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • nein, keine Eier Do Reen K.

    Verfasst von Magic Cooking am 29. November 2015 - 16:16.

    nein, keine Eier tmrc_emoticons.;)

    Do Reen K.

    Keine Eier?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können