3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Elsässer Apfelkuchen mit Mandelstiften und Zimtaroma


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Für den Teig

  • 220 g Mehl
  • 110 g Butter
  • 50 g Puderzucker
  • 1 Stück Eigelb
  • 1 Prise Salz

Für den Belag

  • 1000 g Äpfel, säuerlich
  • 2 EL Zitronensaft
  • 100 g Zucker
  • 3 Stück Eier, Grösse M
  • 125 g Schlagsahne
  • abgeriebene Schale einer Zitrone
  • Zimt
  • Mandelstifte
5

Zubereitung

  1. Mehl, Butter, Puderzucker, Eigelb und Salz in den Closed lid geben und 2 Minuten auf Stufe Dough modezu einem glatten Teig verarbeiten, zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie gewickelt ca. 1 Stunde ruhen lassen.

  2. Anschließend auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 3 mm dick ausrollen. Eine Obstkuchenform von ca. 28 cm damit auskleiden und den Rand fest andrücken. Den überstehenden Teig abschneiden.

  3. Die Äpfel waschen, schälen, halbieren, entkernen und die Viertel fächerförmig einschneiden. Mit Zitronensaft beträufeln.

  4. Den Backofen auf 190 Grad vorheizen. Äpfel auf dem Boden verteilen.

  5. Zucker, Eier, Sahne und Zitronenschale im Closed lid 15-20 Sekunden auf Stufe 5 verrühren und über den Apfelkuchen gießen.

  6. Das Ganze im Backofen auf der mittleren Schiene ca. 30 Minuten backen. Abkühlen lassen und noch lauwarm aus der Form nehmen. Vor dem Servieren mit etwas Zimt bestäuben und mit Mandelstiften bestreuen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr leckerer Kuchen. Wurde

    Verfasst von Sepia am 11. Januar 2015 - 22:15.

    Sehr leckerer Kuchen. Wurde von allen gelobt und war einfach zu machen. Vielen Dank für das Rezept. Dafür gibt's auch 5 Sterne.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns gut geschmeckt ,

    Verfasst von Sonja-G. am 20. Oktober 2014 - 13:24.

    Hat uns gut geschmeckt , danke für das Rezept. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe gestern den

    Verfasst von Jungfrau am 30. September 2014 - 13:54.

    Hallo,

    habe gestern den Kuchen gebacken und er war in der angegebenen Backzeit nicht fertig.

    Hatte auf Ober-und Unterhitze eingestellt .Bin dann noch auf Umluft für 15 Min.gegangen.

    Hat aber hervorragend geschmeckt!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können