3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Erdbeer-Kuppeltorte


Drucken:
4

Zutaten

10 Portion/en

Heller Biskuit

  • 4 Eier
  • 100 Gramm Zucker
  • 2 Teelöffel Vanillezucker
  • 100 Gramm Mehl
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Prise Salz

Dunkler Biskuit

  • 4 Eier
  • 100 Gramm Zucker
  • 2 Teelöffel Vanillezucker
  • 80 Gramm Mehl
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 20 Gramm Kakao
  • 1 Prise Salz

Füllung

  • 160 Gramm Zucker
  • 900 Gramm Erdbeeren
  • 500 Gramm Sahne
  • 160 Gramm Puderzucker
  • 200 Gramm Naturjoghurt
  • 40 Gramm Zitronensaft
  • 2 Päckchen Gelatine fix, (4 Tütchen)

Fertigstellung

  • 400 Gramm Sahne
  • 2 Päckchen Sahnesteif
  • Schokoladenraspeln
  • Erdbeeren
  • 6
    14h 50min
    Zubereitung 14h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    aufwendig
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Heller Biskuit:
  1. Backofen auf 180°C vorheizen. Den Boden einer Springform (Ø 26 cm) mit Backpapier auslegen.

    Rühraufsatz einsetzen.

    Eier in den Mixtopf geben und 2 Min/37°C/Stufe 4 rühren.
  2. Zucker und Vanillezucker zugeben und 10 Min./Stufe 4 verrühren.
  3. Mehl, Backpulver und Salz rechts und links neben den Rühraufsatz zugeben und
    4 Sek./Stufe 3 unterheben.

    Rühraufsatz entfernen.

    Mit dem Spatel das Mehl noch etwas mehr unterheben.

    Biskuitteig in die vorbereitete Form geben und 20-25 Minuten (180°C) backen. Biskuit ca. 10 Minuten abkühlen lassen, aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter komplett abkühlen lassen, Boden waagerecht in 2 Böden schneiden.

    Mixtopf und Schmetterling spülen
  4. Dunkler Biskuit
  5. Den Boden einer Springform (Ø 26 cm) mit Backpapier auslegen.

    Rühraufsatz einsetzen.

    Eier in den Mixtopf geben und 2Min./37°C/Stufe 4 aufschlagen.
  6. Zucker und Vanillezucker zugeben und 10 Min./Stufe 4 aufschlagen.
  7. Mehl, Backpulver, Kakao und Salz rechts und links neben den Rühraufsatz zugeben und 4 Sek./Stufe 3 unterheben.

    Rühraufsatz entfernen.

    Mit dem Spatel das Mehl noch etwas mehr unterheben.

    Biskuitteig in die vorbereitete Form geben und 20-25 Minuten (180°C) backen. Biskuit ca. 10 Minuten abkühlen lassen, auf einem Kuchengitter komplett abkühlen lassen, Boden waagerecht in 2 Böden schneiden.
  8. Füllung
  9. Vorbereitung: Schüssel 3,5 Liter mit Klarsichtfolie auslegen (ich nutze die Tafelperle von Tupperware) und zur Seite stellen.

    Zucker in den Mixtopf geben, 20 Sek./Stufe 10 pulverisieren und umfüllen.

    600 g Erdbeeren in den Mixtopf geben und 60 Sek./Stufe 10 pürieren. 1/3 der pürierten Erdbeeren (200g) dem Mixtopf entnehmen und zur Seite stellen.

    In der Zwischenzeit 300 g Erdbeeren in Stücke schneiden und ebenfalls zur Seite stellen.

    Sahne steif schlagen (habe ich mit Handrührgerät gemacht, weil Mixtopf anderweitig verwendet wurde) und zur Seite stellen.
  10. Erdbeer-Joghurt-Füllung
  11. 400 g Erdbeerpüree (noch im Mixtopf)
    Dazugeben:
    120 g Puderzucker
    200 g Naturjoghurt
    20 g Zitronensaft

    60 Sek./Stufe 3 rühren und dabei 2 Tütchen Gelatine fix zügig durch die Öffnung einrieseln lassen.

    Die Erdbeer-Joghurt-Masse dem Mixtopf entnehmen und unter die steifgeschlagene Sahne heben.

    Mixtopf umspülen und

    200 g Erdbeerpüree
    40 g Puderzucker
    20 g Zitronensaft
    in den Mixtopf geben und 1 Min. 30 Sek./Stufe 3 rühren und 2 Tütchen Gelatine fix durch die Öffnung einrieseln lassen.

    Die Masse aus dem Mixtopf nehmen und mit den in Stücken geschnittenen Erdbeeren vorsichtig unterheben.
  12. Torte schichten
  13. Einen hellen Biskuit in die Tafelperle legen.
    Darauf eine gute Hälfte der Erdbeer-Sahne-Joghurt-Mischung geben.
    Mit dunklem Biskuit abdecken.
    Die Erdbeeren (Stücke) darüber geben.
    Mit hellem Biskuit abdecken.
    Restliche Erdbeer-Sahne-Joghurt-Mischung darübergeben.
    als Abschluss den dunklen Biskuit auflegen.

    Schüssel abdecken und über Nacht in den Kühlschrank geben.
  14. Fertigstellung
  15. 400 g Sahne steif schlagen

    Die Kuppeltorte vorsichtig aus der Schüssel stürzen und mit der Sahne einstreichen.

    Mit Schokoladenplättchen und Erdbeeren verzieren und nochmal für mind. 30 Minuten kalt stellen und dann servieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Meldü:ich bin gespannt, wie sie dir schmecken...

    Verfasst von Tina mixt am 8. Mai 2022 - 09:22.

    Meldü:ich bin gespannt, wie sie dir schmecken wird... viel Erfolg beim nachbacken.

    .


    Ihr findet mich auch auf Instagram und Facebook unter Tina.mixt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolle Torte😋 und tolle Anleitung. Hab mir das...

    Verfasst von Meldü am 6. Mai 2022 - 15:44.

    Tolle Torte😋 und tolle Anleitung. Hab mir das Rezept gleich mal in Cookidoo geschoben. Ich werde testen, wenn das nächste Mal Kaffeebesuch ansteht, dann gibts auch Sterne🤩.

    Leben heißt träumen, weise sein heißt angenehm träumen. (Friedrich Schiller)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können