3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Erdbeer-Rhabarber-Streuselkuchen


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 200 Gramm Margarine
  • 200 Gramm Zucker
  • 1 Esslöffel Vanillezucker, selbstgemacht oder 1 Päckchen Vanillezucker
  • 5 Stück Eier
  • 300 Gramm Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver

Belag

  • 500 Gramm Erdbeer
  • 400 Gramm Rhababer

Streusel

  • 200 Gramm Mehl
  • 120 Gramm Margarine
  • 100 Gramm Zucker
  • 1 Esslöffel Vanillezucker, selbstgemacht oder 1 Päckchen Vanillezucker
5

Zubereitung

  1. Margarine, Zucker und Vanillezucker in den MixtopfClosed lid 30 sec Stufe 3. Die Eier einzeln dazugeben. Jedes Ei ca 20 sec Stufe 3. Mehl und Backpulver dazu Closed lid 15 sec Stufe 4-5. Den Teig auf ein gefettetes Backblech streichen.

    Erdbeeren waschen und halbieren, Rhabarber putzen und in ca 2 cm lange Stücke schneiden. Beides auf dem Teig verteilen.

    Streuselzutaten in den MixtopfClosed lid und 10 sec Stufe 5. Streusel auf dem Teig verteilen.

    Umluft 180° ca 30-35 min

10
11

Tipp

Wer keinen Rhabarber  mag einfach nur Erdbeeren nehmen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker !!!...

    Verfasst von ChrissiTA am 5. August 2018 - 18:11.

    Sehr lecker !!!
    Habe Kalorien gespart indem ich die Hälfte der Margarine durch Magerquark und die Hälfte des Zuckers durch Stevia ersetzt habe. Hat dem Geschmack keinen Abbruch getan Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auch mit Pflaumen super lecker... Danke fürs...

    Verfasst von Ykrautz am 20. Juli 2018 - 13:52.

    Auch mit Pflaumen super lecker... Danke fürs Rezept Smile
    für Erdbeeren und Rhabarber war ich leider zu spät... Sad
    Mehl habe ich auch zum Teil durch Dinkelvollkorn ausgetauscht und Zucker im Teig anteilig durch Stevia. In den Streuseln habe ich braunen Zucker verarbeitet.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Soooooooooo lecker Danke für das tolle Rezept

    Verfasst von jungihex am 6. Juli 2018 - 13:57.

    Soooooooooo lecker LoveDanke für das tolle Rezept Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Kuchen, habe noch 50g Kokosraspel unter die...

    Verfasst von Dorothee13 am 30. Mai 2018 - 17:50.

    Super Kuchen, habe noch 50g Kokosraspel unter die Steusel gemischtCooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker & einfach 👍

    Verfasst von Nicolotte am 26. Mai 2018 - 22:39.

    Super lecker & einfach 👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute wieder mit frischem Dinkelvollkornmehl -...

    Verfasst von Katinka Green am 26. Mai 2018 - 08:25.

    Heute wieder mit frischem Dinkelvollkornmehl - freu mich schon!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein super leckerer Kuchen. Ich habe auch Hälfte...

    Verfasst von Thomik am 20. Mai 2018 - 19:49.

    Ein super leckerer Kuchen. Ich habe auch Hälfte Dinkelvollkornmehl genommen 😋

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Megalecker, hab den Kuchen mit Dinkelmehl 630...

    Verfasst von Tanzmaus25 am 20. Mai 2018 - 18:46.

    Megalecker, hab den Kuchen mit Dinkelmehl 630 gemacht. Schmeckt der ganzen Familie Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mit frisch gemahlenem Mehl, lecker!

    Verfasst von Katinka Green am 20. Mai 2018 - 18:15.

    Mit frisch gemahlenem Mehl, lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr einfach - schmeckt der ganzen Familie

    Verfasst von Rose10 am 20. Mai 2018 - 16:50.

    Sehr einfach - schmeckt der ganzen FamilieSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, ich mach ihn nur mit Erdbeeren, wird...

    Verfasst von skihaserl01 am 20. Mai 2018 - 11:31.

    Sehr lecker, ich mach ihn nur mit Erdbeeren, wird bei uns zum Lieblingskuchen!

    Danke für das schöne Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und fluffig.

    Verfasst von Fublo am 19. Mai 2018 - 19:05.

    Sehr lecker und fluffig. Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • superlecker und so schnell gemacht - vielen Dank...

    Verfasst von Leni53 am 18. Mai 2018 - 12:38.

    superlecker und so schnell gemacht - vielen Dank für das Rezept Smile

    Lieben Gruß


    Leni53


     


    Alles was ich brauche, hab ich gefunden - alles worauf ich verzichten kann, hab ich aufgegeben - alles Wichtige ist mir geblieben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das tolle und einfache Rezept....

    Verfasst von elfelino am 18. Mai 2018 - 11:27.

    Vielen Dank für das tolle und einfache Rezept.
    Hab den Kuchen in der Springform gemacht (nach puschelchen16Big Smile)
    Meine Backzeit: 40 min bei 180 Grad.

    Haben den Kuche erst 2 Tage nach dem Backen angeschnitten und gegessen - sehr saftig und lecker.
    (auch am 3. Tag und 4. Love)
    Für mich ein guter Kuchen zum "Vorbacken".

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • puschelchen16 hat geschrieben:...

    Verfasst von ClaudiaLohmann am 17. Mai 2018 - 09:59.

    puschelchen16 hat geschrieben:

    Mmmhhh... voll lecker tmrc_emoticons.)

    Habe den Kuchen in einer 26er Springform gebacken und wie folgt die Zutaten geändert: 125g Butter, 80g Zucker, 1 Pck. Vanillezucker, 3 Eier, 180g Dinkelmehl und 10g Backpulver. Ca. 650g Obst und den Streusel hab ich von den Angaben so gelassen (wir lieben viel Streusel auf dem Kuchen Love).


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein super leckerer Kuchen, der schnell gemacht und...

    Verfasst von silkeabts am 14. Mai 2018 - 08:47.

    Ein super leckerer Kuchen, der schnell gemacht und echt saftig ist! Ich habe mich an die Mengen wie von Puschelchen16 gehalten, und eine 26 cm Springform genutzt, jedoch in Summe 800 gr Obst genommen.
    Danke für das Rezept, der Kuchen wird bestimmt wieder gebacken.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe statt Erdbeere nur Rhababer genommen. Leicht...

    Verfasst von Kin 88 am 13. Mai 2018 - 17:57.

    Habe statt Erdbeere nur Rhababer genommen. Leicht zu machen .Ist gut gelungen. Erfrischend.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • habe den Kuchen heute das zweite mal gebacken....

    Verfasst von Annette B. am 13. Mai 2018 - 13:18.

    Big Smilehabe den Kuchen heute das zweite mal gebacken. Dieses mal in einer Springform. Sehr loben möchte ich die Streusel im TM, habe da schon viele "Unfällle" erlebt. Schmeckt klasse der Kuchen, vielen Danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich war zunächst skeptisch, Erdbeeren gebacken???...

    Verfasst von Mr_2014 am 12. Mai 2018 - 21:06.

    Ich war zunächst skeptisch, Erdbeeren gebacken???
    Aber ich muss sagen, der Kuchen ist sehr lecker und ich bin froh, dass ich es probiert habe!
    Ich habe den Kuchen, wie hier schon mal beschrieben, in der Springform gebacken, das hat sehr gut geklappt. Zwei Drittel der angegebenen Teigmenge, ca. 800 g Obst, die Streusel genau nach Rezept und 45 min gebacken.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein super leckerer und fluffiger Kuchen!

    Verfasst von DanielaBarbara am 12. Mai 2018 - 20:42.

    Ein super leckerer und fluffiger Kuchen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow, der Kuchen ist einfach der Hammer!! ...

    Verfasst von JojoScho am 12. Mai 2018 - 16:29.

    Wow, der Kuchen ist einfach der Hammer!!
    Mache den Kuchen definitiv nicht zum letzten mal und lasse 5 Sterne da!
    Dankeschön für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke, für das tolle Rezept!...

    Verfasst von Jo Na Lu am 12. Mai 2018 - 13:09.

    Danke, für das tolle Rezept!
    Schnelle, einfache Zubereitung und sau lecker Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Hab ihn mir für WeightWatchers...

    Verfasst von MissMapelsAssistentin am 10. Mai 2018 - 21:54.

    Super lecker. Hab ihn mir für WeightWatchers abgewandelt und liebe ihn. So,fluffig und schnell gemacht

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Seeeehr lecker!...

    Verfasst von eiich82 am 9. Mai 2018 - 12:07.

    Seeeehr lecker!
    Das ganze Blech wurde im Nachtdienst gegesessen.

    Danke für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • dieser Kuchen verdient mehr als fünf Sterne - ein...

    Verfasst von Delphinfrau am 7. Mai 2018 - 21:22.

    dieser Kuchen verdient mehr als fünf Sterne - ein Traum!!!
    Wie immer mit 630er Dinkelmehl gebacken, dann mit Erdbeeren, Heidelbeeren und Plattpfirsichstückle belegt... sooo lecker...
    ach ja - und braunen Zucker statt dem "weißen Gift" genommen...
    den wird es immer wieder geben.
    Auch mit noch ganz anderem Obst wie Himbeeren, Ananas und vielleicht Kokos dazu...
    da fällt mir sicherlich noch was ein!
    Danke, für dieses umwerfend leckere Rezept!!!

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mal was anderes...echt lecker und schnell...

    Verfasst von manu712 am 6. Mai 2018 - 11:18.

    Mal was anderes...echt lecker und schnell gemacht!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr schnell zu machen, genauso schnell war er...

    Verfasst von Wittch am 6. Mai 2018 - 11:04.

    Sehr schnell zu machen, genauso schnell war er gegessen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe dieses Rezept gestern gebacken. Sehr...

    Verfasst von WhiteCat am 6. Mai 2018 - 09:09.

    Ich habe dieses Rezept gestern gebacken. Sehr einfach und sehr sehr lecker. Diesen Kuchen wird es definitiv wieder geben.Danke für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Saftiger, frischer Kuchen...

    Verfasst von aufgsburg2015 am 6. Mai 2018 - 08:33.

    Saftiger, frischer Kuchen
    Nehme halbe Menge für eine Springform.
    Schnell gemacht. In der Erdbeer- Rhabarberzeit wird es den
    öfter geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen ist wirklich sehr toll....

    Verfasst von lisarazu11 am 6. Mai 2018 - 07:56.

    Der Kuchen ist wirklich sehr toll.
    Ich habe aus dem Rhabarber vorher Sirup gekocht. Die Reste vom Rhabarber, die beim Kochen drüber blieben, habe ich später auf dem Kuchenboden verteilt. Resteverwertung... Mein Kind mag dieses fasrige vom Rhabarber nicht und das hatte ich somit nicht.
    Liebe Grüße und vielen Dank fürs Einstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckerer schneller Kuchen...

    Verfasst von Bine_Rav am 5. Mai 2018 - 21:17.

    Sehr leckerer schneller Kuchen
    Der Teig ist sehr fluffig , der Kuchen schmeckt auch am nächsten Tag noch sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schnell gemacht!!!!!Hab nur...

    Verfasst von tamy87 am 5. Mai 2018 - 14:59.

    Sehr leckerSmile und schnell gemacht!!!!!Hab nur anstatt Zucker ,Stevia genommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen war sehr lecker, sehr locker und sehr...

    Verfasst von Jathermikat am 4. Mai 2018 - 22:40.

    Der Kuchen war sehr lecker, sehr locker und sehr fruchtig. Auch meine Gäste waren begeistert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und super einfach.Wird es dieses Jahr...

    Verfasst von Gitte62 am 4. Mai 2018 - 22:19.

    Super lecker und super einfach.Wird es dieses Jahr noch öfter geben.Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • heiket1:...

    Verfasst von Rottifan am 4. Mai 2018 - 06:45.

    heiket1:

    Ich schäle den Rhabarber immer, egal wie ich ihn dann weiter verarbeite.

    Da die Schale schon sehr hart ist, kann ich es mir irgendwie nicht vorstellen, diese dran zu lassen (ist wie bei weißen Spargel, da mag man ja auch nicht auf der Schale rumkauen).

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ...

    Verfasst von heiket1 am 1. Mai 2018 - 15:58.

    Hallo,
    ich würde den Kuchen gerne backen hab aber noch nie mit Rhabarber etwas gemacht. Schält ihr den Rhabarber oder nicht? In manchen Rezepten wird er geschält und in manchen nicht. Wie macht ihr das?
    Danke für Eure Antworten

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein super leckerer Kuchen . Kann mich den...

    Verfasst von cwirbel am 27. April 2018 - 20:14.

    Ein super leckerer Kuchen Smile. Kann mich den positiven Kommentaren nur anschließen!
    Vielen Dank für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Ich habe auch in der Springform...

    Verfasst von Melliemolly am 22. April 2018 - 19:24.

    Sehr lecker. Ich habe auch in der Springform gebacken, den Teig dafür halbiert, ca. 700 g Obst genommen, die Zutaten für die Streussel so belassen. Mein Kuchen brauchte dann 10 Minuten länger im Ofen. Wird es auf jeden Fall wieder geben, die Rhabarbersaison hat ja erst angefangen. Danke fürs Teilen. LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Kombi aus Erdbeere und Rhabarber ist einfach...

    Verfasst von KatrinBuchecker am 2. April 2018 - 13:43.

    Die Kombi aus Erdbeere und Rhabarber ist einfach super! Ich nehme aber immer 1 zu 1 Erdbeere/Rhabarber.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse,genial 👍👍👍👍👍😋

    Verfasst von Maritajw am 25. März 2018 - 17:21.

    Klasse,genial 👍👍👍👍👍😋

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach GUT!!!!!...

    Verfasst von kirasjack am 9. Juli 2017 - 22:35.

    Einfach GUT!!!!!



    Der Kuchen schmeckt spitze. Ich habe die Menge für die Springform genommen die Streusel aber fürs Blech.
    Mein Mann als Streusel -Fan war begeistert. Danke fürs umrechnen auf die Springform.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auch ohne Erdbeeren ein Traum Ich war zu Beginn...

    Verfasst von engelchen21 am 7. Juni 2017 - 13:27.

    Auch ohne Erdbeeren ein Traum! Ich war zu Beginn sehr skeptisch weil der Teig recht klebrig war, dennoch perfekt geworden. Ich habe den Kuchen 40 Minuten im Ofen gehabt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker Habe die Menge von puschelchen16...

    Verfasst von Steff12 am 23. Mai 2017 - 21:38.

    Super lecker! Habe die Menge von "puschelchen16" für eine 26er Springform genommen und die ganze Family ist hin und weg tmrc_emoticons.-) Danke für dieses einfache aber umwerfend gute Rezept!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker

    Verfasst von Mapia1404 am 20. April 2017 - 15:40.

    Super lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So, habe jetzt endlich den

    Verfasst von Doris Becker am 14. Juli 2016 - 15:09.

    So, habe jetzt endlich den Kuchen ausprobiert und der war so was von lecker - den gibt´s

    jetzt aber öfter...mmmmmhhh tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab' alles genau nach Rezept

    Verfasst von Andrea.husemann@web.de am 10. Juli 2016 - 00:57.

    Hab' alles genau nach Rezept gemacht - mmmh sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klass! Total lecker. Ohne den

    Verfasst von VerCas am 1. Juli 2016 - 00:18.

    Klass! Total lecker. Ohne den Teig vorbacken zu müssen. Toll. Ich hatte zufällig noch eine Joghurt-Rhababer-Mischung. Die habe ich einfach auf den Teig gestrichen und darauf die Erdbeeren verteilt. War sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und super

    Verfasst von Hasenkinder1209 am 17. Juni 2016 - 22:43.

    Super lecker Love und super einfach

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mmmhhh... voll lecker  Habe

    Verfasst von puschelchen16 am 12. Juni 2016 - 23:46.

    Mmmhhh... voll lecker  tmrc_emoticons.)

    Habe den Kuchen in einer 26er Springform gebacken und wie folgt die Zutaten geändert: 125g Butter, 80g Zucker, 1 Pck. Vanillezucker, 3 Eier, 180g Dinkelmehl und 10g Backpulver. Ca. 650g Obst und den Streusel hab ich von den Angaben so gelassen (wir lieben viel Streusel auf dem Kuchen  Love).

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich würde diesen Kuchen gerne

    Verfasst von sunny_funny7583 am 10. Juni 2016 - 13:56.

    Ich würde diesen Kuchen gerne machen, er hört sich so lecker an, aber ein ganzes Blech ist uns zu viel. Kann man das Rezept auch halbieren und in einer Springform machen? tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •