3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Farinzuckerkugeln


Drucken:
4

Zutaten

  • 500 g Farinzucker
  • 625 g Haselnüsse gem.
  • 1 Päckchen Vanillzucker oder selbstgemacht
  • 4 Eier
5

Zubereitung

  1. Haselnüsse auf Stufe 5 mahlen, Beiseite stellen

    Farinzucker, Vanillezucker und Eier 3 Min. Stufe 5 schaumig schlagen. Nun nach und nach  600 g!!!! der gemahlenen Haselnüsse hinzu geben auf Stufe 6 unter Sichtkontakt. Mit dem Spatel arbeiten. Mit nassen Händen (Einmalhandschuhe evtl. benutzen) Kugeln formen und auf einer Seite in den restlichen gem. Nüssen wälzen. Auf ein mit Backpapier ausgelegten Backblech mit Abstand legen. Die Seite mit der Nusshülle zeigt nach oben. Für 12-15Min auf 200° backen. Da ja jeder Backofen anders arbeitet, kurz eine Garprobe nehmen. Später auf einem Backrost abkühlen lassen und dicht verschlossen aufbewahren.

  2. Zucker und Eiergemisch

  3. vor dem Backen

  4. fertig gebacken

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Jetzt habe ich zufällig dieses Rezept wieder...

    Verfasst von annehutze am 27. September 2017 - 16:20.

    Jetzt habe ich zufällig dieses Rezept wieder gefunden! Werde es dieses Jahr endlich ausprobieren - versprochen! Im Bergischen Land bekommt man diesen Zucker zur Weihnachtszeit in 500g abgepackten Beuteln im Reformhaus. Habe 3 Pfund vom letzten Jahr und bringe mir immer genügend mit. Big Smile Habe jetzt geherzelt.

    Liebe Grüße


    Anne

    Katzen bilderKatzen bilder

    und Emil

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ...schönes Rezept. Leider

    Verfasst von Pizzi1966 am 3. Dezember 2014 - 12:40.

    Cooking 7...schönes Rezept.

    Leider gibt es nirgends FARINZUCKER zu kaufen.....hier!!

    deshalb habe ich Rohzucker genommen und 3 Tl Malzkaffee druntergemischt. 

    Ansonsten sind die Plätzchen wie "normale" Nussmakronen. .....lecker.

    LG PIZZI

     ...ach ich habe 2 Löffelchen zum formen genommen.....das ging sehr gut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Lili-Fee Farinzucker

    Verfasst von HXENZAUBER am 13. November 2012 - 19:24.

    Hallo Lili-Fee

    Farinzucker ist ein brauner Zucker, der zur Herstellung von Berliner Brot bzw. Lebkuchen benutzt wird. Ich kriege ihn bei meinem Bäcker oder in der Apotheke                            Gruß HXENZAUBER

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ??? Was ist Farinzucker

    Verfasst von Lili-Fee am 4. Dezember 2011 - 15:55.

    ???

    Was ist Farinzucker ???

    LG Lili-Fee

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können