3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
  • thumbnail image 5
Druckversion
[X]

Druckversion

Fluffige Lebkuchen


Drucken:
4

Zutaten

32 Stück

Teig

  • 100 g Orangeat
  • 100 g Zitronat
  • 65 g Butter
  • 110 g Zucker
  • 2 Eier
  • 1 Teelöffel Kakaopulver (backkakao)
  • 1/2 Flasche Bittermandelaroma
  • 1 TL Zimt
  • 1 Msp. Nelkenpulver
  • 1 Msp. Anis
  • oder 1 TL Lebkuchengewürz
  • 150 g gemahlene Nüsse
  • 110 g Milch
  • 240 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver

Glasur

  • 200 g geschmolzene Kuvertüre, oder
  • Puderzuckerglasur

32 Stück Oblaten rund

5

Zubereitung

  1. Backofen auf 150°C Umluft schalten.

    Orangeat und Zitronat in den Mixtopf geben und 20 Sek./Stufe 10 mahlen.

    Butter, Zucker, Eier, Kakao, Aroma, Zimt, Nelke und Anis (oder Lebkuchengewürz) zugeben und 1 Min./Stufe 4 mischen.

    Restliche Zutaten zugeben und 1 Min./Stufe 4 rühren.

    Nun pro Oblate 1 gehäuften TL (evtl. 1 1/2 TL) Teig mit einem in Wasser getauchten Messer bestreichen.

    Pro Backblech 12 Lebkuchen platzieren und bei 150°C ca. 15 - 20 Minuten backen. (Bei meinem Ofen dauert das so ca. 18 Minuten).

    Lebkuchen nach dem Backen vollständig auskühlen lassen. Danach mit Schokolade oder Puderzuckerglasur bestreichen.

    Guten Appetit!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super Rezept. Sind super weich und schmecken total...

    Verfasst von BeateGmg am 24. November 2020 - 23:19.

    Super Rezept. Sind super weich und schmecken total lecker. Vielen Dank für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe die Lebkuchen zum wiederholten Male...

    Verfasst von Tina 65 am 15. November 2020 - 20:04.

    Ich habe die Lebkuchen zum wiederholten Male gemacht, einfach nur LECKER!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mrs_mixi: Gerne! Thermomix bzw Vorwerk lernt zum...

    Verfasst von Missy Freckles am 8. November 2020 - 13:19.

    mrs_mixi: Gerne! Thermomix bzw Vorwerk lernt zum Glück dazu und nimmt Kritik nach Jahren an 🙄

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Juhu!!!! Das wunderbare Lebkuchen-Rezept ist...

    Verfasst von mrs_mixi am 31. Oktober 2020 - 19:29.

    Juhu!!!! Das wunderbare Lebkuchen-Rezept ist wieder da!!!

    Die sind mit Abstand die leckersten Lebkuchen, die ich kenne. Ich war letzte Jahr sehr traurig, dass das Rezept verschwunden war und freue mich unheimlich, dass ich sie nun wieder backen kann (und habe das Rezept zur Sicherheit in mein Buch übertragen). Vielen, vielen Dank dafür!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Lebkuchen, besser als gekauft und nicht so...

    Verfasst von salepi am 1. Februar 2017 - 13:17.

    Super Lebkuchen, besser als gekauft und nicht so süß ! Jeder war absolut begeistert tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • die Lebkuchen sind suuuuuuper, hab heute...

    Verfasst von ZSabine am 15. Dezember 2016 - 12:45.

    Cooking 7 die Lebkuchen sind suuuuuuper, hab heute Früh nochmal eine Portion gemacht. Geht ja ganz schnell!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker! Das Citronat und Orangenat...

    Verfasst von Eumelbine am 6. Dezember 2016 - 11:53.

    Sehr, sehr lecker! Das Citronat und Orangenat klebt sehr am Mixtopf. Ich habe es mit einem Spatel gelöst damit es schön vermengt wird. Diese Lebkuchen wird es in Zukunft öffters gebenLove

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein tolles Rezept....

    Verfasst von Paxidus am 27. November 2016 - 11:23.

    Ein tolles Rezept.

    Einfach in der Zubereitung. Toller Geschmack. Wird ab sofort jedes Jahr wieder gebacken.Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hochzeit27 hat geschrieben:...

    Verfasst von mrs_mixi am 24. November 2016 - 13:19.

    Hochzeit27 hat geschrieben:
    Hallo ist das normal das der Teig so flüssig ist ich befürchte der läuft mir von den Oblatten


    Nein, bei mir ist der Teig zumindest eher fest und verläuft dann beim Backen noch einwenig. Habe sie gerade heute wieder gebacken. VG mrs_mixi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ist das normal das der Teig so flüssig...

    Verfasst von Hochzeit27 am 23. November 2016 - 08:58.

    Hallo ist das normal das der Teig so flüssig ist ich befürchte der läuft mir von den Oblatten

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmecken super lecker und sind leicht zu machen....

    Verfasst von Munzi1 am 22. November 2016 - 23:35.

    Schmecken super lecker und sind leicht zu machen. Habe die Masse mit dem Spritzbeutel auf Oblaten mit 5 cm Durchmesser gespritzt. Hat prima funktioniert. Hab die Lebkuchen mit Zuckerguss glasiert. Sehen toll aus. Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • SUPERLECKER, meine ersten selbstgemachten, habe...

    Verfasst von sudisise am 11. November 2016 - 14:40.

    SUPERLECKER, meine ersten selbstgemachten, habe noch nie so gute Lebkuchen gegesssen mhhh. Das beste sie sind schnell und einfach zu machen, vielen Dank für dieses einfache und mega leckere Rezept, auch die Kinder sind begeistert, die wird es noch ganz oft geben Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Lebkuchen hören sich

    Verfasst von Diamoon am 29. November 2015 - 15:50.

    Die Lebkuchen hören sich lecker an, danke fürs Einstellen tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auch in diesem Jahr habe ich

    Verfasst von mrs_mixi am 29. November 2015 - 15:45.

    Auch in diesem Jahr habe ich die wunderbaren Lebkuchen wieder gebacken.

     

    Ich habe leider zu spät gemerkt, dass ich nur noch ganze Haselnüsse hatte und habe sie dann nach Zugabe der Gewürze einige Sekunden auf Stufe 10 gemahlen. Das ging wunderbar. 

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • per lecker. Ich hab ei

    Verfasst von katisküche am 28. November 2015 - 17:46.

    per lecker. Ich hab ei eLebkuchenglocke und da hab ich 30 stück rausbekommen. Die Kinder sind begeistert 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker. Hatte keine Nüsse und

    Verfasst von Birgit aus M. am 23. November 2015 - 09:23.

    Lecker. Hatte keine Nüsse und hab deshalb Mandeln genommen. Ein Rest Marzipan ist auch gleich noch im Closed lid verschwunden  tmrc_emoticons.).

    Der Teig ist ziemlich verlaufen, aber nach den ersten zwei Lebkuchen hat man das im Griff. Mit Eisportionierer und 7 cm Oblaten gabs dann nicht mal gebatzel...

    Birgit aus M.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super schnell gemacht und

    Verfasst von Kanika am 22. November 2015 - 13:37.

    Super schnell gemacht und echt lecker, ich habe eine Zuckerglasur darüber gemacht, dann siehts aus wie Schneeberge  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein tolles Rezept! Uns haben

    Verfasst von mrs_mixi am 2. April 2015 - 21:35.

    Ein tolles Rezept! Uns haben die Lebkuchen sehr gut geschmeckt. Ich mache sie sicher wieder.

    Vielen Dank dafür!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für dies Rezept,

    Verfasst von catch the fish am 30. Dezember 2014 - 08:13.

    Vielen Dank für dies Rezept, ich habe Sie verschenkt. Statt Nüssen habe ich Mandeln verwandt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und einfach .

    Verfasst von Juljasha am 22. Dezember 2014 - 23:19.

    Super lecker und einfach tmrc_emoticons.). Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Lebkuchen sind wirklich

    Verfasst von 14pedi5 am 14. Dezember 2014 - 17:24.

    Die Lebkuchen sind wirklich lecker!

    Ich habe sie mit der 7cm Lebkuchenglocke gemacht und 20 Stück herausbekommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab noch ein Herzchen

    Verfasst von Alexa-Soraya am 13. Dezember 2014 - 23:23.

    Hab noch ein Herzchen dagelassen  tmrc_emoticons.) Hab die Lebkuchen jetzt schon 3 mal gemacht - alle lieben sie!!! SUPERLECKER!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach Spitze ,superlecker

    Verfasst von Sabine 71 am 8. Dezember 2014 - 13:37.

    Einfach Spitze tmrc_emoticons.) ,superlecker die Lebkuchen,werde sie bald wieder machen Cooking 7 Danke fürs Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wenn man die Nüsse mahlen

    Verfasst von evarosaly am 1. Dezember 2014 - 19:58.

    Wenn man die Nüsse mahlen muss dann vorher daran denken! Ich musste zwischendrin dann den Teig umfüllen -.- aber selbst schuld tmrc_emoticons.) Habe Zitronat und Orangeat ersett durch Datteln und 20gr Maulbeeren, nicht ganz so viel zucker dann und Honig mit rein!  tmrc_emoticons.) Ganz toll!! Hab große gemacht sind auch super!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker

    Verfasst von Guliatta am 1. Dezember 2014 - 19:25.

    Super lecker tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuperlecker!!!!!!! Und

    Verfasst von Alexa-Soraya am 30. November 2014 - 21:07.

    Suuuperlecker!!!!!!! Und megaeinfach!!! Ich hab heute das erste Mal Lebkuchen gebacken. Meine bessere Hälfte wollte unbedingt eine Marzipanfüllung. Also hab ich mir dieses Rezept ausgesucht, jede Oblate nur ein bisschen mit dem Teig bestrichen, dann ein kleines Stückchen Marzipan draufgelegt und zum Schluss den restlichen Teig obendrauf verteilt. Dann 15 Minuten gebacken - und mein Mann ist glücklich tmrc_emoticons.;) Ich auch! Hat echt Spass gemacht, dieses Rezept auszuprobieren. Ab jetzt werden keine Lebkuchen mehr gekauft! Natürlich 5*!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Perfekt!! Ich hab nur zuerst

    Verfasst von tilasaniy am 30. November 2014 - 18:33.

    Perfekt!!

    Ich hab nur zuerst die Nüsse gemahlen, dann das Orangeat und Zitronat dazu und nochmals alles zusammen auf St. 10 zerkleinert. Das funktioniert super, da dann die Masse nicht so klebt! Sonst alles nach Rezept und (durch die Lebkuchenglocke!) perfekte 50 St. 5cm große Lebkuchen bekommen.

    Vielen Dank für das tolle Rezept - dafür gerne die verdienten 5***** Sterne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das sind eindeutig die besten

    Verfasst von tanztante am 30. November 2014 - 11:20.

    Das sind eindeutig die besten Lebkuchen die ich jemals gemacht habe!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich habe gerade die

    Verfasst von traumtaenzerin am 25. November 2014 - 12:32.

    Hallo, ich habe gerade die Lebkuchen im Ofen.

    Leider ist bei mir das kleingeschredderte Orangat unt Zitronat am Rand festgeklebt, hab ich erst bemerkt als ich die Hälfte Teig verarbeitet hatte, bin mal auf den geschmack gespannt, einmal mit und einmal ohne.

    tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Lebkuchen sind wirklich

    Verfasst von KochNasenbärin am 25. November 2014 - 10:24.

    Die Lebkuchen sind wirklich super lecker!


    Bei 1,5 Teelöffel auf 7 cm Backoblaten werden die Lebkuchen (bei mir) sehr hässlich und zu dünn. Ich habe eher einen guten Esslöffel pro Oblate draufgetan, dann sahen sie viel schöner aus und waren größer.


    Zusätzlich habe ich noch einen kleinen Schwups Honig dazugetan.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Waren die ersten Lebkuchen

    Verfasst von mockerla1912 am 25. November 2014 - 08:03.

    Waren die ersten Lebkuchen die ich gemacht habe.

    Einfach in der Zubereitung und sehr lecker. Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich mag Lebkuchen wegen

    Verfasst von MixIt31 am 22. November 2014 - 20:48.

    Ich mag Lebkuchen wegen Zitronat und Orangeat nicht, bzw. das draufbeißen auf beiden nicht, aber die Bewertung von Katie4Zwerge hat mich überzeugt sie auszuprobieren. Ich hab es nicht bereut. Die Lebkuchen schmecken sehr lecker. Hoffe sie bleiben so weich und saftig. 

    Cooking 1

    LG
    MixItCooking  1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe sie gerade aus dem Ofen

    Verfasst von ulischnulli am 22. November 2014 - 18:09.

    Habe sie gerade aus dem Ofen genommen. Die sehen toll aus. Sicherlich schmecken sie auch so.

    Tipp: mit der Lebkuchenglocke auf die Oblate schmieren, dann ist es ein Kinderspiel. gibts in 5, 7, 9cm Variante.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow, lecker! Ich hab noch

    Verfasst von Smicky am 22. November 2014 - 15:33.

    Wow, lecker! Ich hab noch Orangenschalenabrieb (1/2 Päckchen von Dr.xxxxxx) mit rein!

    Einzig, die Verteilerei ist ein böses Geschmiere. Ich hab dann direkt nach dem ersten Blech auf Spritzbeutel umgestellt. Die ersten sahen echt .....abenteuerlich.... aus. Spritzbeutel ist schnell selbst gebastelt: Gefrierbeutel mit Masse füllen, Masse in eine Ecke runterdrücken, Ecke (Durchmesser ca. 2 mm) abschneiden... Et Voila!

    Bei mir passt das auch mit den 18 Minuten ganz gut!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur super lecker!!!!!

    Verfasst von Kati4Zwerge am 20. November 2014 - 14:13.

    Einfach nur super lecker!!!!! Zitronat und Orangeat mag ich eigentlich gar nicht, aber dadurch dass es so klein geschreddert wird, schmeckt es nicht so extrem, sondern macht die Lebkuchen sehr saftig. Sie schmecken echt grandios Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ganz normale Oblaten, weder

    Verfasst von Missy Freckles am 19. November 2014 - 22:26.

    Ganz normale Oblaten, weder kleine noch große. Die Standartgröße. Wegfall von Zimt, Nelke und Anis, wenn man Lebkuchengewürz nimmt. LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und schnell

    Verfasst von Lani am 19. November 2014 - 22:07.

    Super lecker und schnell gemacht!

    Habe allerdings Orangeat und Zitronat weggelassen, da ich beides nicht mag und Oblaten hatte ich

    auch keine zur Hand. Habe die Masse mit einem Spritzbeutel auf Dauerbackfolie gespritzt, sind wunder-

    bar  geworden!

     

    Karin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Welche Oblaten Größe hast du

    Verfasst von 14pedi5 am 19. November 2014 - 20:44.

    Welche Oblaten Größe hast du genommen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Du schreibst ... "oder 1 TL

    Verfasst von nane1967 am 19. November 2014 - 17:24.

    Du schreibst ... "oder 1 TL Lebkuchengewürz". Was soll denn dann wegfallen?

    Gerührt ... nicht geschüttelt Wink Nane

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hatte mich bisher nie an

    Verfasst von NaCra am 19. November 2014 - 15:12.

    Hatte mich bisher nie an Lebkuchen getraut, aber dieses Rezept ist Klasse! Einfach in der Herstellung und total lecker!

    Danke, dass Du es mit uns teilst! Love

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können