3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

frische, blumige Apfeltarte zum Angeben


Drucken:
4

Zutaten

Teig:

  • 150g Mehl
  • 1 EL Zucker
  • 1/2 TL Salz
  • 120g Butter
  • 1 Eigelb
  • 2 TL kaltes Wasser

Apfelmus:

  • 3 Äpfel, in Vierteln
  • 2 EL Zucker
  • 60ml Apfelsaft
  • 60ml Wasser
  • 1/2 TL Zimt
  • Saft und Schale 1 Zitrone

Belag:

  • 2 Äpfel, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 TL Zucker
  • 2 EL Aprikosenmarmelade
  • Saft Saft von 1/2 Zitrone
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten für den Teig zu einem glatten Teig verarbeiten - Thermomix Brotstufe 4 Minuten. Den Teig 30 Minuten abgedeckt im Kühlschrank ruhen lassen.
    Für das Apfelmus alle Zutaten in den TM-Topf geben, zunächst einige Sekunden Stufe 5 hacken, dann 10 Minuten Stufe 2 100°C köcheln lassen.
    Abkühlen lassen.
    Äpfel für den Belag in sehr dünne Spalten schneiden, die Spalten in einen Topf mit Wasser und einem Spritzer Zitrone geben, damit sie nicht braun werden.
    Teig aus dem Kühlschrank nehmen und ausrollen, in die Form drücken. Mit dem Apfelmus bestreichen.
    Apfelspalten jetzt wie folgt auf der Tarte verteilen: außen beginnend immer ringsum überlappend legen, quasi "eine Schnecke" aus Apfelspalten von außen nach innen legen.. So wie auf den Bildern:

  2. Mit dem Zucker bestreuen.

     

    15 Minuten 200°C im Ofen backen, dann Hitze auf 175°C reduzieren und 20-40 Minuten weiter backen (bis die Äpfel und der Teig goldbraun sind.

     

    Tarte aus dem Ofen nehmen und mit der Aprikosenmarmelade bestreichen; das geht leichter, wenn die Aprikosenmarmelade vorher erwärmt wird!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schmeckt sehr lecker mit etwas frisch aufgeschlagener Sahne oder etwas Vanilleeis ...


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Marmelade selbst gemacht

    Verfasst von verok2 am 17. März 2013 - 00:13.

    Marmelade selbst gemacht kaufen kann man nicht , noch nicht gesehen ?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •  Hallo, mich würde mal

    Verfasst von Tippse77 am 14. März 2013 - 13:39.

     Hallo, mich würde mal interessieren, hast du 28-er oder 26-er Tarteform (kann man auch Springform nehmen) genommen?? Anstatt  Apfelmus nehme ich meine Bratapfel-Konfitüre (von der habe ich noch genug im Vorratskeller). Bin gespannt wie es wird.

    Gruß Tina

    Liebe Grüße Tina


     


    Jeden Tag ein Lächeln wirkt Wunder.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ok danke ))) Heißluft ?

    Verfasst von verok2 am 8. März 2013 - 21:52.

    Ok danke ))) Heißluft ?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh Gott, ich hab wirklich den

    Verfasst von irebekka am 8. März 2013 - 18:22.

    Oh Gott, ich hab wirklich den 2. Teil des Rezeptes vergessen  tmrc_emoticons.(( Sorry!!!!!Jetzt findet ihr alle Infos... 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wieviel grad Ober unter Hitze

    Verfasst von verok2 am 6. März 2013 - 21:50.

    Wieviel grad Ober unter Hitze ?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wird die Tarte roh gegessen?

    Verfasst von goldi-2003 am 6. März 2013 - 20:51.

    wird die Tarte roh gegessen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Steht links neben dem

    Verfasst von Kochsuse am 6. März 2013 - 20:20.

    Steht links neben dem Rezept

    Steht nur die Zeit, jedoch nicht die Temperatur, sorry

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Würde die Tarte gerne

    Verfasst von juwel am 6. März 2013 - 20:14.

    Würde die Tarte gerne ausprobierten, aber wie lange und bei welcher Temperatur wird die Tarte gebacken?

    Schöne Grüße

    juwel

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sieht sehr lecker aus, wird

    Verfasst von annehutze am 6. März 2013 - 19:50.

    Sieht sehr lecker aus, wird demnächst probiert und jetzt schon mal geherzelt.

    Liebe Grüße


    Anne

    Katzen bilderKatzen bilder

    und Emil

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können