3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Glühweinkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 250 g Margarine
  • 200 g Zucker
  • 4 Stück Eier
  • 250 g Mehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 2 Teelöffel Zimt
  • 150 g Schokostreusel
  • 125 g Glühwein
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 175 Grad Umluft vorheizen

    Die ersten 3 Zutaten 40 Sek., Stufe 5 schaumig rühren, anschließend Mehl, Backpulver und Zimt zugeben und weitere 30 Sek., Stufe 5 unterrühren. Nun noch Schokostreusel und Glühwein zugeben und 30 Sek., Stufe 4 Counter-clockwise operation unterrühren.

    Teig in gefettete und mit Mehl bestäubte Kasten- oder Gugelhupfform füllen und 50-60 Minuten backen.(nach 50 Minuten Probe mit Zahnstocher machen)

10
11

Tipp

Ich weiß zwar nicht mehr wo ich das Rezept her habe, aber ich finde dieser Kuchen paßt super in die Weihnachtszeit.

Kleiner Tipp: Außerhalb der Weihnachtszeit einfach Glühwein durch Rotwein ersetzen. Schmeckt auch sehr gut!

Ich wünsche Euch ein gutes Gelingen!!!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker.......

    Verfasst von circe1964 am 3. Dezember 2017 - 13:26.

    Super lecker....
    meine Freundin hat mir 2 Stücke von dem Kuchen zum Probieren gegeben und muss sagen: gar nicht trocken...
    Habe ihn gestern auch gebacken. Big Smile

    GlühweinkuchenGlühweinkuchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das leckere Rezept!!...

    Verfasst von briana am 28. November 2017 - 07:28.

    Vielen Dank für das leckere Rezept!!
    Es ist super einfach und der fertige Kuchen ist einfach nur mega lecker, saftig und fluffig.
    Für die Weihnachtszeit ein Highlight!!

    Liebe Grüße und eine schöne Adventszeit

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • O-ton mein Kollege.... "hab

    Verfasst von Negewa am 5. Dezember 2014 - 13:20.

    O-ton mein Kollege....

    "hab noch nie so einen leckeren Kuchen gegessen " tmrc_emoticons.-)

    obwohl ich ihn verdorben hab tmrc_emoticons.-(  er wollte nicht aus der Form...  tmrc_emoticons.((

    bin ich aber selber schuld. - entweder falsche Form / Silikon  und auch nicht gefettet, muss ich normal bei Rührkuchen auch nicht. Wär hier aber angebracht gewesen.

    Hatte keinen Glühwein.. hab dann Rotwein genommen , Zimt und gemahlene Nelken und geriebene Orangenschalen..

    Das Rezept ist super easy und so lecker.

    Danke dafür . 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • supermegalecker und soooooo

    Verfasst von eumelstern am 23. Dezember 2012 - 13:55.

    supermegalecker tmrc_emoticons.)

    und soooooo schnell gemacht Cooking 7

    vielen lieben dank für das Rezept und schöne Feiertage!!

    ps.: Habe noch ein Paket Zitronat mit hinein gegeben Love

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell gemacht und sehr

    Verfasst von pitka am 21. November 2012 - 20:23.

    Schnell gemacht und sehr lecker - vielen Dank für das Rezept !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der ist super duper lecker!!!

    Verfasst von engel-jen1984 am 10. Februar 2012 - 09:29.

    Der ist super duper lecker!!! Werde ihn heute gleich nochmal backen!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kuchen ist schon fertig und

    Verfasst von Dieterle am 30. Dezember 2011 - 22:49.

    Kuchen ist schon fertig und wir haben auch probiert, superlecker und sehr locker.


    5 Sterne dafür


    LG Dieterle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können