3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Golfeados (süße Käseschnecken)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Portion/en

Teig

  • 200 g Milch, zimmerwarm
  • 50 g Öl
  • 2 Eier
  • 100 g Zucker
  • 500 g Mehl, mit Eiweßgehalt >= 12%
  • 1 TL Anissamen
  • 25 g Hefe, frisch
  • 1 Prise Salz

Füllung

  • 200 g Zuckerrohrblock, Panela, Jaggery, Papelon, Piloncillo
  • 250 g Balkankäse
  • 50 g Butter, weich
  • 1 TL Anissamen

Karamell

  • 100 g Zuckerrohrblock
  • 50 g Wasser
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Vorbereitung
  1. Zuckerrohrblock in grobe Stücke brechen und 7 sek/Stufe 7 reiben. Umfüllen
  2. Käse in groben Stücken schneiden und 3 sek/Stufe 5 reiben. Umfüllen. Mixtopf spülen.
  3. Teig
  4. Milch, Öl, Eier, Zucker und Hefe in Closed lid 2 Min/37°/Stufe 2 mixen.
  5. Mehl, Salz und Anis hinzufügen und 2 Min/Dough mode kneten. 1-2 Std. ruhen lassen oder bis der Teig aus dem Deckelloch rausgeht.
  6. Dann noh mal 2 Min/Dough mode kneten, um den Teig zu entgasen. Teig aus dem Mixtopf auf einem Backpapier stürtzen. Der Teig ist etwa klebrig, man kann den mit ein paar Mal Turbo und dem Spatel ganz raus nehmen. Teig etwa 15 Min. dort ruhen lassen. Währenddessen Karamell zubereiten.
  7. Karamell
  8. 100 gr. vom geriebenen Zuckerrohrblock und Wasser in den Mixtopf hinzufügen und 10 Min/90°/Stufe 1 schmelzen lassen. Umfüllen.
  9. Fertigstellung
  10. Teig auf dem Backpapier mit einem Nudelholz ausrollen (so groß wie das Backpapier)
  11. Teig mit weicher Butter bestreichen, dann mit dem Rest des geriebenen Zuckerrohrblock streuen. Anschließend Käse und Anissamen drauf streuen.
  12. Teig -von der längeren Seite- locker einrollen. Mit einem scharfen Messer vorsichtig in 12 Scheiben schneiden (etwa 3 cm dick) und diese auf einem mit Backpapier belegtes Backblech locker verteilen (etwa 2 cm Abstand von einander). Etwa 1 Stunde ruhen lassen, bis die Schnecken an einander kommen.
  13. Backoffen auf 175°C Umluft vorheizen. Schnecken 15 Min. backen. Mit dem Karamell bepinseln und warm essen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Eiweiß-reiche Mehl (ES: harina de fuerza) macht den Teig besonders luftig. Leider kann man das nicht so einfach aus dem Mehl-Typ herleiten, also muss man die Nährwerte aus der Packung lesen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare