3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Haselnussrosen


Drucken:
4

Zutaten

Teig

  • 80 g Margarine oder Butter
  • 50 g Zucker
  • 100 g Milch
  • 1/2 Würfel Hefe (21 g)
  • 1/4 TL Salz
  • 360 g Mehl(405)
  • 1 Ei "M"

Füllung

  • 200 g Haselnusskerne
  • 200 g Marzipanrohmasse in Stücken
  • 2 Eier (M)
  • 80 g Milch 3,8%
5

Zubereitung

    Teig
  1. Margarine (Butter), Milch, Zucker und Hefe in den Mixtopf geben und 2 Min /37 Grad /Stufe 2 erwärmen.

    Restl. Teigzutaten dazugeben und verkneten 2 min /StufeDough mode

    Den Teig gehen lassen bis der Mixtopf fast voll ist ( das dauert je nach Aussentemperatur immer ein bisschen)

    Den Teig auf bemehlter Fläche (Backunterlage) ausrollen ( 40x40)

     

     

  2. Füllung
  3. Der Mixtopf muss nicht gespült sein

    Haselnüsse und Marzipan in den Closed lid, 10 sec, Stufe 10

    Eier und Milch dazu 20 Sec, Stufe 4

    Eventuell mit Spatel alles nach unten schieben und nochmal kurz mischen.

    Füllung sieht sehr cremig aus

    Masse auf den vorbereiteten Teig streichen, an einer Längsseite einen 1cm

     breiten Rand lassen

    von der Längsseite her aufrollen.

    Die Teigrolle in 3-4 cm breite Stücke schneiden (sind bei mir dann 15 Stück - Ohne Anschnitte)

    Diese dann mit der Schnittfläche nach UNTEN in eine Springform mit Back

    papier auslegen. Kleine Lücken machen dabei gar nichts, die schließen sichtmrc_emoticons.-)

    Mit etwas MILCH bepinseln und backen bei 180 Grad im vorgeheizten Backofen, 35 min, mittlere Schiene auf dem Gitterrost.

    Wenn der Kuchen abgekühlt ist, kann man ihn entweder mit Puderzucker

     (schnelle Variante) oder mit Puderzucker- Amarettoglasur bestreichen 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  •  freut mich, dass es dir

    Verfasst von bininanny am 24. Oktober 2012 - 19:26.

     freut mich, dass es dir gefällt!

    NO MATTER WHAT THE PROBLEM IS-CHOCOLATE IS THE ANSWER

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das tolle

    Verfasst von Sonnenschein61 am 7. Oktober 2012 - 18:41.

    tmrc_emoticons.)

    Danke für das tolle Rezept.

    LG

    Karin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können