3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Hefezopf ( schnell und fluffig)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Zutaten für den Teig

  • 170 g Milch
  • 60 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 300 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 60 g Butter
  • 1 Eigelb

Zum Bestreichen u. Bestreuen

  • 1 Eigelb
  • 1 EL Milch
  • Hagelzucker
  • Mandelblättchen
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Hefezopf
  1. Milch, Hefe, Zucker, Vanillezucker, Butter, 1 EL Mehl in den Mixtopf

     

    3 Minuten    37 Grad     Stufe 2

     

    10 Minuten gehen lassen.

     

    Dann Mehl, Salz und Eigelb dazugeben

     

    5 Minuten     Knetstufe

     

    15 Minuten gehen lassen. 

     

    Teig in 3 gleiche Teile teilen und zu Strängen rollen und zum Zopf flechten. Mit verquirltem Eigelb und Milch bestreichen und mit Hagelzucker und Mandelblättchen bestreuen. 

     

    Nochmals 30 Minuten gehen lassen.

     

    Backofen auf 180 Grad vorheizen, mittlere Einschubleiste ca. 25 Minuten backen, evtl. abdecken, falls er zu dunkel wird.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo eve2407, vielen Dank für Deine Sterne....

    Verfasst von 2kochhilfe6 am 6. März 2017 - 07:38.

    Hallo eve2407, vielen Dank für Deine Sterne. Den Trick mit dem Besprühen vom Backofenboden werde ich auch einmal probieren.

    GLG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe den Zopf jetzt schon 2x gebacken und wir...

    Verfasst von eve2407 am 5. März 2017 - 09:09.

    Ich habe den Zopf jetzt schon 2x gebacken und wir lieben ihn. Schnell gemacht und einfach super lecker. 5 Sterne von mir

    Tipp von einem Bäcker:

    Mit einer Sprühflasche 2-3x auf den heißen Backofenboden Wasser sprühen während des Backens. So geht der Hefezof noch besser auf. Ich mach das immer so und der wird so super fluffig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo liebe bergziege16,

    Verfasst von 2kochhilfe6 am 23. August 2016 - 19:36.

    Hallo liebe bergziege16, freut mich, daß dir der Hefezopf schmeckt. Danke für die Sterne. Ich wünsche dir schöne heiße Sommertage.

    LG  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept! Einfach,

    Verfasst von Bergziege16 am 23. August 2016 - 10:41.

    Super Rezept! Einfach, schnell und lecker...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • suuuper lecker,  Dankeschön 

    Verfasst von serafinaalina am 27. März 2016 - 23:38.

    Cooking 7suuuper lecker,  Dankeschön 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo sternbergerandre es

    Verfasst von 2kochhilfe6 am 27. März 2016 - 20:04.

    Hallo sternbergerandre es freut mich, daß dir der Hefezopf schmeckt. Vielen lieben Dank für deine Sterne. Ich wünsche dir noch einen schönen Ostermontag.

    Liebe Grüße

    kochhilfe

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr einfach und schnell zu

    Verfasst von sternbergerandre am 27. März 2016 - 16:06.

    sehr einfach und schnell zu machen...schmeckt auch echt super gut tmrc_emoticons.) bin begeistert

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ezneb, Golfer und

    Verfasst von 2kochhilfe6 am 6. März 2016 - 13:37.

    Hallo ezneb, Golfer und Lauternkind vielen Dank für den netten Kommentar und die Sterne. Ich wünsche noch einen schönen Sonntag.

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr einfach zu machen,

    Verfasst von ezneb am 6. März 2016 - 09:44.

    Sehr einfach zu machen, schmeckt auch noch nach 3 Tagen. Menge gerade richtig für 2 Personen. Habe das ganze Ei (Eiweiss sonst übrig) und nur 1/4 Hefe genommen. War kein Unterschied. Wer mag kann noch etwas Bittermandelaroma zugeben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das leckere

    Verfasst von Golfer am 6. März 2016 - 00:13.

    Vielen Dank für das leckere Rezept. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept! Schon 3 mal

    Verfasst von Lauternkind am 3. März 2016 - 18:01.

    Super Rezept! Schon 3 mal gebacken. Sehr lecker und einfach.

    Habe jetzt beim 3. mal 80 Gramm Zucker zugefügt. Jetzt ist der Geschmack stimmig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ..schönes Rezept ...

    Verfasst von 000Svenja240 am 24. Februar 2016 - 22:09.

    Hallo ..schönes Rezept ... ist auch lecker der Zopf ...muss aber sagen ich nehme nähstes mal noch bisschen mehr Zucker ...da ich den Zopf ohne Belag esse ! Cooking 6 sg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo schaengel, freut mich,

    Verfasst von 2kochhilfe6 am 5. Februar 2016 - 19:15.

    Hallo schaengel, freut mich, das Dir der Hefezopf geschmeckt hat. Vielen Dank für Deine Sterne.

    LG  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und einfach zu

    Verfasst von schaengel72 am 1. Februar 2016 - 19:39.

    Sehr lecker und einfach zu machen. Herzlichen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dem kann ich nur zustimmen.

    Verfasst von Neonne am 18. Januar 2016 - 21:49.

    Dem kann ich nur zustimmen. Habe vor kurzem auch ein Rezept gepostet, und innerhalb kürzester Zeit 3 Bewertungen. Leider dann ohne Kommentar...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich finde es unfair Rezepte

    Verfasst von 2kochhilfe6 am 17. Januar 2016 - 11:12.

    Ich finde es unfair Rezepte zu bewerten, die man noch nicht ausprobiert hat. Dies beobachte ich immer des Öfteren. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können