3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Hefezopf, wahlweise Mohnzopf


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

Teig

  • 250 g Milch
  • 1 Würfel Hefe frisch, oder 2 Päckchen Trockenhefe
  • 1TL TL Zucker
  • 600 g Mehl 405
  • 70 g Zucker
  • 1 Ei
  • 100 g weiche Margarine

Glasur

  • 1 Eigelb
  • 1 EL Sahne
  • optional Mandelblätter oder Hagelzucker
  • 6
    45min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Die Milch in den Mixtopf geben und in 2 Minuten/Stufe 2 auf 37° aufheizen. Hefe reinbröseln, TL Zucker dazugeben und 1 Min. bei 37° Stufe 1 verrühren. Restlichen Zutaten in der angegebenen Reihenfolge daraufgeben.

    3 MinutenDough modeverarbeiten. Der Teig sollte sich gut vom Mixtopf lösen, sonst noch etwas Mehl einarbeiten. In eine andere Schüssel umfüllen.

    30 Minuten im geschlossenen, kalten oder auf höchstens 50° vorgeheizten Backofen gehen lassen.

    Teig in 3 Teile schneiden, diese zu Rollen ziehen und einen Zopf flechten. Die Enden unten einschlagen.

    Eigelb mit einem Löffel Sahne verrühren und den Zopf damit bestreichen. Nach belieben mit Hagelzucker oder Mandelblättchen bestreuen.

    Bei 170° Umluft/2. Schiene von unten/30-35 Minuten backen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Variante 1: zu Teig am Ende Rosinen oder Mandelstückchen geben

Variante 2:Mohnzopf: Den kompletten Teig ausrollen (30x40) längs in drei Streifen schneiden und auf jeden Streifen in die Mitte 1/3 von 1 Päckchen Fertigbackmohn verteilen. Hier kann man das übrige Eiweiß von der Glasur als Klebemittel auf die Ränder streichen.Streifen zu Rollen formen einen Zopf flechten und weiter wie oben.

 Tipp: Wenn man Trockenhefe nimmt, kann man den Teig über Nacht im Kühlschrank gehen lassen und backt ihn morgens frisch.

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare