3
Bild hochladen
Bild hochladen
Druckversion
[X]

Druckversion

italienische Torte mit Nutella & weißer Schokoladen-Creme


Drucken:
4

Zutaten

Teig

  • 6 Eier
  • 150 Gramm Zucker
  • 140 Gramm Mehl
  • 60 Gramm Kartoffelstärke
  • 40 Gramm Backkakao
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 1 Prise Salz, fein

Nutella-Creme

  • 250 Gramm Mascarpone
  • 250 Gramm Sahne zum Schlagen, 30-40 % Fett
  • 100 Gramm Zucker
  • 150 Gramm Nutella

weiße Schokoladen-Creme

  • 250 Gramm Mascarpone
  • 200 Gramm weiße Schokolade
  • 250 Gramm Sahne zum Schlagen, 30-40 % Fett

Schoko-Sirup

  • 200 Gramm Zucker
  • 200 Gramm Wasser

Dekoration

  • 500 Gramm Sahne zum Schlagen, 30-40 % Fett
5

Zubereitung

    Für den Teig:
  1. Eier & Zucker auf Stufe 4 schaumig schlagen. Mehl, Kartoffelstärke, Salz, Kakao und Hefe zufügen und bei Stufe 1-4 30 Sek. verrühren. In eine gefettete 26er Form füllen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 25-30 Min. backen. Auskühlen lassen und in 4 Teile (Böden) schneiden.
  2. Sahne schlagen: (auf Mixgenuss.de gefunden und für gut empfunden)
  3. 500g Sahne aus dem Kühlschrank nehmen und ohne Rühraufsatz in den Closed lid geben. Messbecher einsetzen und festhalten. Auf Stufe 10 schalten und so lange rühren bis das Messer ins Leere läuft (man hört den Unterschied!) Die fertige Schlagsahne beiseite stellen.
  4. Für die Nutella-Creme:
  5. Mascarpone, Zucker & Nutella ca. 10 Sekunden Stufe 5 vermischen. 250g der geschlagenen Sahne unterheben.

    Den Mixtopf NICHT reinigen - siehe nächster Schritt!!
  6. Für den Schoko-Sirup:
  7. Wasser & Zucker in den nicht gereinigten Mixtopf geben und 3 Min. bei 80 Grad Gentle stir setting. Beiseite stellen.
  8. Für die weiße Schoko-Creme:
  9. Die weiße Schokolade 10 Sekunden mit dem Turbo zerhacken, danach 5 Min 50 Grad Stufe 1. Etwas abkühlen lassen. Dann die Mascarpone auf Stufe 5 ca. 30 Sekunden vermischen. Danach die restliche geschlagene Sahne unterheben.
  10. Fertigstellung der Torte:
  11. Den ersten Tortenboden mit dem Schokosirup beträufeln. Mit der Nutella-Creme bestreichen. Dann den 2ten Tortenboden darauf legen, erneut mit dem Schokosirup beträufeln und mit der weißen Schoko-Creme bestreichen. Weiter so fortfahren, zum Schluss die Torte mit geschlagener Sahne bestreichen und ggf. weiter dekorieren. Guten Appetit!


    Das Rezept hatte ich auf der italienischen Vorwerk-Seite gefunden und frei für mich übersetzt.
    https://www.ricettario-bimby.it/ Torta per il mio compleanno
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare