3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Känguru-Kekse (Chokky Rocks)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 350 g Mehl
  • 250 g Butter, in Stücken
  • 180 g Zucker
  • 2 Eier
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1/2 Pck. Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 125 g Rosinen
  • 5 Tassen Cornflakes
  • 100 g Zartbitterschokolade, in Stücken
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Die Schokolade in den Mixtopf geben und 10 Sek/St. 7 zerkleinern. Umfüllen.

    Mehl, Butter, Zucker, Eier, Vanillezucker, Backpulver und das Salz in den Mixtopf geben, 30Sek./St. 4 zu einem Rührteig verarbeiten.

    Schokolade, Rosinen und Cornflakes in den Mixtopf beigeben, ca. 30 Sek./St. 3 untermischen. Mit dem Spatel unterstützen.

    Den fertigen Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech in Form von walnussgroßen Kugeln verteilen. Genügend Platz zwischen den Kugeln lassen.

    Die Kugeln im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 15-20 Minuten goldbraun backen.

    Die Kekse schmecken auch warm sehr gut und können mit einem Glas eiskalter Mich genossen werden.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker. Nur von den noch warmen Keksen...

    Verfasst von Djembe am 23. Dezember 2016 - 10:27.

    Super lecker. Nur von den noch warmen Keksen sollte man die Finger lassen, bröselt halt sehr, aber nach dem Abkühlen, absolute Suchtgefahr. Und das Beste, mein Mann mag keine Rosinen, endlich Kekse, die länger als eine Woche halten. Big Smile Fünf Sterne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker!

    Verfasst von karenotto am 3. Dezember 2016 - 09:42.

    Smile sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolle Kekse, meine Kinder sind restlos begeistert!...

    Verfasst von levje am 20. November 2016 - 19:46.

    Tolle Kekse, meine Kinder sind restlos begeistert! Diese Plätzchen werden fest in unser Repertoire übernommen.Smile 5 Sterne, wenn die auch leider nicht übernommen werdenPuzzled

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Muss meinen Kommentar von gestern korrigieren,...

    Verfasst von Nikismutti am 17. September 2016 - 21:04.

    Muss meinen Kommentar von gestern korrigieren, nach dem abkühlen wurden die Kekse fest und heute schmecken sie sehr gut. Volle Sterne reich ich auch nach das mit den Sternen klappt nicht schade

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerade gebacken und leider nicht überzeugt

    Verfasst von Nikismutti am 16. September 2016 - 16:06.

    Gerade gebacken und leider nicht überzeugt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für den Tipp mit

    Verfasst von BaoBao35 am 16. August 2016 - 10:55.

    Vielen Dank für den Tipp mit der Knetstufe. Werde die Kekse dann auch mal probieren. Die ersten Bemerkungen "Thermi streikt etc. " hatten mir ein wenig Sorge gemacht und da wollte ich meinen Thermomix lieber nicht mit diesen Keksen ruinieren.

    Kleiner Tipp an TMix: Schreib das mit der Knetstufe doch mal lieber bei der Zubereitung dazu ... vielleicht liest nicht jeder diese Tipps und ruiniert vielleicht wirklich den Thermi. tmrc_emoticons.-(

    Hab aber noch eine Frage zu den Cornflakes: Habt ihr große Kaffeebecher oder die kleinen Kaffeetassen genommen? Vielen Dank schon einmal im Voraus!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab die Kekse letzte Woche

    Verfasst von kilroy am 6. Februar 2016 - 15:14.

    Hab die Kekse letzte Woche ohne Schokolade gemacht und die Rosinen durch Cranberries ersetzt.

    Kamen super an.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :) super lecker hab die

    Verfasst von nandy am 2. Dezember 2013 - 19:38.

    tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) super lecker

    hab die Känguru-Kekse schon so oft gemacht und muss nun endlich mal die Sterne vergeben tmrc_emoticons.)

    Gehen sehr einfach und sind sehr lecker. Die Rosinen hab ich weggelassen.

    LG tmrc_emoticons.) Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das halbe Rezept

    Verfasst von weilandwuerfel am 5. März 2012 - 17:18.

    Habe das halbe Rezept gemacht. Reicht auch völlig aus. Hat super geschmeckt. Danke für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Knetstufe

    Verfasst von Aniroc am 15. September 2010 - 14:28.

    Hallo!

    Ich habe die Kekse Anfang der Woche gebacken. Der Tipp mit Knetstufe ist super, ansonsten wäre es wirklich nicht gegangen. Ich habe die Kekse aber länger backen müßen, obwohl ich den Ofen vorgeheizt hatte und sie sind auch optisch nicht so schön geworden wie auf dem Foto, geschmacklich waren sie gut und leider aber etwas bröselig bei mir, vll. doch zu lange gebacken?!

    Grüße,Aniroc

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Knetstufe

    Verfasst von Armani am 11. September 2010 - 10:05.

    Hallo zusammen,

    einfach zum Unterheben der Rosinen, Schokolade und Cornflakes die Knetstufe Dough mode verwenden. Dann streikt auch der Mixi nicht tmrc_emoticons.)

    Viele Grüße Armani

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Knetstufe

    Verfasst von Armani am 11. September 2010 - 10:03.

    Hallo zusammen,

    einfach zum Unterheben der Rosinen, Schokolade und Cornflakes die Knetstufe Dough mode verwenden.

    Viele Grüße Armani

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Und schon sind sie weg ... :o)

    Verfasst von Steffi74 am 26. November 2009 - 20:18.

    So lecker waren die Plätzchen. Habe die Rosinen weg gelassen, mein TM hat so schon gestreikt. Auch wenn ich die Masse mit dem Spatel "umspateln" musste, die gibt es bald wieder, GANZ sicher ! Lecker !!! Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Kekse auch gebacken

    Verfasst von Hausdrache am 5. Oktober 2009 - 20:23.

    Habe die Kekse auch gebacken sind echt lecker habe aber 80g Milch dazu gegeben dadurch


    hat der Thermo-Mix nicht gestreikt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • TM hat gestreikt!

    Verfasst von Coco von Finkenhof am 19. September 2009 - 16:18.

    Heute habe ich die Känguru-Kekse gebacken. Sie sind wirklich sehr lecker. Nur hatte ich ein Problem bei der Zubereitung. Nachdem der Teig gerührt war und ich dann die Rosinen und die Cornflakes dazu getan habe, hat mein TM die Masse nicht mehr geschafft und hat sich  dann einfach ausgeschaltet. tmrc_emoticons.) So habe ich dann per Hand alles untergerührt. Was könnte ich falsch gemacht haben??? tmrc_emoticons.~


    LG Coco

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können