3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Käsekuchen mit Oreo-Keksboden


Drucken:
4

Zutaten

Keksboden

  • 60 Gramm Butter
  • 32 Stück Schoko-Doppelkekse mit weißer Cremefüllung, z.B. Oreo

Käsemasse

  • 1000 Gramm Magerquark
  • 4 Stück Eier
  • 200 Gramm Zucker
  • 120 Gramm Butter, Geschmolzen
  • 1 Packung Puddingpulver mit Vanillegeschmack
5

Zubereitung

    Boden:
  1. Backofen auf 160°C Ober-Unterhitze vorheizen.

    Die Butter in Stücken in den Mixtopf geben 2 Min./60°C schmelzen.

    Die Kekse dazugeben und 4 Sek./Stufe 5 zerkrümeln.

    Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm) geben und leicht andrücken.
  2. Käsemasse
  3. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 30 Sek./Stufe 5 mischen.

    Auf den Keksboden geben.

    50 Minuten bei 160°C backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare