Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Käsekuchen


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Käsekuchen

Teig

  • 200 g Butter, weich, in Stücken
  • 2 Eier, kleine
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Zucker
  • 350 g Mehl Type 405, gesiebt
  • 1/4 TL Backpulver

Belag

  • 6 Eier, getrennt
  • 230 g Zucker
  • 2 Pck. Quark, 40% Fett, a 250 g
  • 2 Pck. Quark, 20% Fett, a 250 g
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 1 Pck. Cremepudding-Pulver Vanille-Geschmack, z. B. Dr. Oetker Garant Vanille-Geschmack 63g
  • 6
    2h 15min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
5

Zubereitung

    Teig
  1. Butter, Eier, Salz und Zucker in den Mixtopf geben und 30 Sek./Stufe 5 rühren.

    Mehl und Backpulver zugeben und 2 Min. / Modus „Teig kneten“ kneten.

    Teig in eine Schüssel umfüllen und 30 Min. in den Kühlschrank stellen.
  2. Eine Springform gut einfetten. Teig in die Springform verteilen und ein ca. 2 cm breiten Rand nach oben drücken und den Teig am Boden mit einer Gabel einstechen, damit dieser lockerer bleibt.

    Mixtopf reinigen!

    Ofen auf 175°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  3. Belag
  4. Bei den Eiern Eiweiß und Eigelb trennen.

    Zucker in einem extra Gefäß abwiegen und 2 TL (ca. 16 g) Zucker für Eischnee in einem andern Gefäß umfüllen.
  5. Rühraufsatz einsetzen. Eiweiß in den Mixtopf geben und 3 Min./Stufe 3.5 steif schlagen. Nach 2 Min. 2 TL Zucker durch die Deckelöffnung zugeben. Anschließend den Eischnee in ein anderes Gefäß umfüllen. Rühraufsatz entfernen.
  6. Quark, restlichen Zucker (ca. 214 g), Vanillezucker, Pudding und Eigelb in den Mixtopf geben und 40Sek./Stufe 7,5 weich rühren.
  7. Eischnee zugeben und 10Sek./Stufe 5 mithilfe des Spatels unterrühren. D

    anach den Quarkbelag auf dem Teig verteilen. Den Kuchen bei 175°C Ober-/Unterhitze für 50 Min. backen.

    Temperatur auf 160°C reduzieren und weitere 20 Min. backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Den Eischnee kann man auch in einem extra Gefäß mit einer Rührmachine mixen.

Sollte der Kuchen zu schnell dunkel werden, dann sollte die Temperatur auf 160°C schon früher heruntergeregelt werden und ggf. ein Backpapier auf den Kucken gelegt werden.
Mit z. B. einen Zahnstocher einstechen und prüfen ob Teig kleben bleibt. Sollte noch Teig kleben bleiben, dann sollte der Kuchen noch ein wenig im Ofen bleiben


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare