3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Karfreitags-Brot (Hefezopf 3-farbig)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 250 g Milch
  • 30 g Hefe
  • 500 g Mehl
  • 80 g Zucker
  • 8 EL Keimöl o. Rapsöl
  • 1 TL ger. ZItronenschale
  • 1/2 TL Salz
  • 30 g Kokosflocken, (oder gemahlene, geschälte Mandeln, wer Kokos nicht mag)
  • 50 g Pistazien, (geschält u. ungesalzen)
  • 100 g Möhren, (geschält, in Stücken)
  • 2 EL lauwarme Sahne
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 TL Zimt
  • ca. 50 g Mehl
  • 1 Eigelb
  • etwas Milch oder Sahne
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 160° C vorheizen.

    Die Milch mit der Hefe 2 Min./37°/ Stufe 2 erwärmen. Dann Mehl, Zucker, Öl, Zitronenschale und Salz zugeben und 2 Min. / Dough mode kneten. Anschließend den Teig in 3 Teile schneiden, wobei ein Teil etwas kleiner sein sollte, als die anderen beiden.

    Eine der beiden größeren Teigkugeln mit 30 g Kokosflocken (oder Mandeln) und 1 EL lauwarmer Sahne 20 Sek./Dough mode vermischen und zur Seite legen.

    Die Pistazien kurz auf Turbo mahlen, die zweite größere Teigkugel und 1 EL lauwarme Sahne dazugeben, 20 Sek./Dough mode kneten und zur Seite legen.

    Die Möhren auf Stufe 8 sehr fein zerkleinern, die kleine Teigkugel, Zitronensaft und Zimt dazugeben und 20 Sek./Dough mode kneten. Zum Schluss nochmal 30 g Mehl zugeben und kurz auf Dough mode kneten.

    Die 3 Hefekugeln zu 3 gleich langen Strängen formen, zu einem Zopf flechten und auf das mit Backpapier belegte Backblech geben (ich forme und flechte direkt auf dem Backblech) und im vorgeheizten Ofen ca. 25 Min. backen.

    Dann das Eigelb mit Wasser oder Milch verrühren und auf dem Zopf verteilen und nochmal ca. 10 Min. fertig backen.

10
11

Tipp

Das Rezept stammt von meiner TM-Repräsentantin. Da ich es hier nicht gefunden habe, es sehr lecker und optisch sehr interessant finde, stelle ich es hier ein. Warum es Karfreitags-Brot heißt, weiß ich nicht. Es ist eher eine Art Hefezopf als ein Brot und ist bestimmt nicht nur zu Ostern lecker.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Pünktlich zum Karfreitag habe

    Verfasst von sipeter am 21. April 2011 - 23:41.

    Pünktlich zum Karfreitag habe ich heute diesen Hefezopf gebacken und gleich ein Bild eingestellt.

    LG sipeter

    Liebe Grüße 


    sipeter

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können