3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
Druckversion
[X]

Druckversion

Kirsch-Eierlikör-Torte


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

  • 1 Glas Sauerkirschen
  • 3 Stück Eier, M
  • 170 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 125 g Eierlikör
  • 125 g Öl, neutral
  • 150 g Mehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 50 g Schokostreusel

Sahne- Schmand- Masse

  • 400 g Sahne
  • 100 g Schmand
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 EL Zucker
  • 2 Päckchen Sahnesteif
  • 20 g Eierlikör, zum garnieren
  • 20 g Kirschsirup, oder roten Zuckerguß
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Teig für Torte
  1. Kirschen abtropfen lassen!!!

    Backofen auf 160°Grad Umluft vorheitzen!!!

    Rühraufsatz einsetzen!!!

    Eier in den Closed lid und 2Min./37°/Stufe 3,5 schaumig schlagen

    Zucker und Salz zugeben und ohne Hitze 6Min./Stufe 3,5 weiterschlagen.

    Rühraufsatz entfernen!!!

    Eierlikör und Öl zugeben und 10Sek./Stufe4 verrühren.

    Mehl und Backpulver in die Masse sieben und 5Sek./Stufe4 unterheben.

    Schokostreusel zugeben und imCounter-clockwise operation nochmal 2 Sek./Stufe 3 verrühren.

  2. Teig in eine gefettete Springform geben (24, oder 26cm)

    Die abgetropften Kirschen darauf verteilen:

    Form in den heißen Ofen geben und ca. 45 Min. backen, aber Stäbchenprobe nicht vergessen!!!

    Kuchen nach etwa 10 Min. aus der Form nehmen und auf Kuchengitter erkalten lassen.

  3. Rühraufsatz in den sauberen Mixtopf geben!!!

    Sahne, Zucker und Vanillezucker einfüllen und bei Stufe 3 kurz anschlagen. Durch die Deckelöffnung Sahnesteif langsam zuschütten und weiter schlagen, sollange bis sich an der Mixtopfwand ein Muster abzeichnet, dann ist die Sahne fast steif. Also genau beobachten- dauert ohnehin nicht lange!!! Deckel immer unten lassen!!!

    Wenn Sahne steif ist, den Schmand zugeben und vorsichtig unterheben also ca. 5 Sek./ Stufe 3... Dann evtl. mit Spartel noch etwas nacharbeiten...

  4. Sahne-Schmand Masse auf dem kalten Kuchen verteilen und evtl. das ganze noch mit Eierlikör, oder Kirschsirup verziehren...

10
11

Tipp

Für ein großes Backblech einfach die Zutaten verdoppeln!

Backzeit bleibt aber ziemlich gleich!!!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker, einfach & schnell....

    Verfasst von Kathrin1979 am 11. Oktober 2018 - 09:23.

    Sehr lecker, einfach & schnell.
    Ich habe die übrigen 50 g Schokoflocken (1 Packung hat 100 g) in die Sahne/Schandmasse gerührt und nachdem ich die Sahne/Schmandmasse auf den Kuchen gegeben habe oben in den Kuchen mit einem Esslöffel Dellen eingedrückt. Kurz vor dem Servieren habe ich in die Dellen Eierlikör gefüllt. Sehr lecker ;o)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank fürs Einstellen ...

    Verfasst von ratatui007 am 20. Mai 2018 - 23:54.

    Vielen Dank fürs Einstellen
    Ganz einfach und sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ab sofort unser Lieblingskuchen! Super lecker!

    Verfasst von Gabi02 02 am 2. April 2018 - 20:27.

    Ab sofort unser Lieblingskuchen! Super lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker und sieht gut aus

    Verfasst von garesa am 30. März 2018 - 20:39.

    sehr lecker und sieht gut aus Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Werde ihn mal wieder zu Geburtstag machen,werden...

    Verfasst von Schatzi 20016 am 20. August 2017 - 23:34.

    Werde ihn mal wieder zu Geburtstag machen,werden wieder alles drauf warten sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach ein Traum!!!! Wir sind alle restlos...

    Verfasst von Marlene1313 am 12. Februar 2016 - 23:50.

    Einfach ein Traum!!!! Wir sind alle restlos begeistert. Kann man wunderbar ein bis zwei Tage vorher vorbereiten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe die Torte genau nach

    Verfasst von kochmamsell2014 am 30. April 2015 - 00:55.

    Ich habe die Torte genau nach der Beschreibung gemacht und sie ist sehr gut gelungen und hat super geschmeckt. Meine Gäste waren begeistert! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach SUPER lecker!!! Es

    Verfasst von Amarilis am 7. Februar 2015 - 21:23.

    Einfach SUPER lecker!!!

    Es nicht mal ein krümmelchen übrig  tmrc_emoticons.)  Love

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry, habe die Sterne

    Verfasst von HW94 am 5. Oktober 2014 - 19:00.

    Sorry, habe die Sterne vergessen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe ihn zum Geburtstag

    Verfasst von HW94 am 5. Oktober 2014 - 18:58.

    Ich habe ihn zum Geburtstag gemacht,  er ist super lecker .

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also, diese Torte schmeckt

    Verfasst von Thermoholiker am 9. Juli 2014 - 23:42.

    Also, diese Torte schmeckt wirklich OBERHAMMERGEIL!!!!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • der schmeckt unglaublich gut-

    Verfasst von gerdizach am 17. Februar 2014 - 22:44.

    der schmeckt unglaublich gut- mehr kann man dazu nicht sagen! Und mein Mann hat den halben Kuchen alleine gegessen!

    GLG Gerdi

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die sieht aber toll aus!

    Verfasst von Missy Freckles am 7. Juli 2013 - 00:14.

    Die sieht aber toll aus!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können