3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

kirsch--lebkuchen-schnitte


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

24 Stück

  • 1 Glas Schattenmorellen (Kirschen)
  • 250 g zimmerwarme Butter
  • 4 Eier
  • 200 g braunen Zucker
  • 2 EL Vanillezucker
  • 1 EL Lebkuchengewürz
  • 2 EL Kakaopulver
  • 1 Prise Salz
  • 300 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • Puderzucker
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Kirschen abtropfen lassen.

    Tiefes Backblech mit backpapier auslegen, Backofen auf 200 crad vorheizen. 

    Butter, Eier, Zucker und vanillezu kür in den Closed lid geben 3min/Stufe 4 verrühren. Mit Einem Spatel alles nach unten schieben.

    Kakao, Salz,  Mehl und Backpulver in den Closed lidgeben und weitere 3min/Stufe 4 vermengen.

    den Teig auf dem Backblech verstreichen, dann die Kirschen drauf verteilen.

    Kuchen im Ofen 15min backen.

    etwas abkühlen lassen und mit puderzucker bestäuben

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Der Kuchen lässt sich auch super einfrieren, für den Fall das es mal zuvielwar.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr, sehr lecker.  Die fünf

    Verfasst von Himmelchen64 am 16. Dezember 2015 - 20:11.

    Sehr, sehr lecker.  Die fünf Sterne sind verdient tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Familie war begeistert.

    Verfasst von Brixeline am 11. November 2015 - 16:29.

    Die Familie war begeistert. Schnell gemacht und hat super geschmeckt. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker. Hat super

    Verfasst von meisi77 am 30. Oktober 2015 - 16:20.

    Total lecker. Hat super geklappt. Genau das richtige für die anstehende Adventszeit. Habe auch Reste in Stücken eingefroren und eben aufgetaut - tut dem Geschmack keinen Abbruch.

    Ganz klar: Voller Sternenregen  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat sich für mich bessee

    Verfasst von claudia76 am 25. Oktober 2015 - 22:06.

    Hat sich für mich bessee angehört als letzten endes geschmeckt.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Lebkuchenschnitten werden

    Verfasst von Diamoon am 24. Oktober 2015 - 21:48.

    Die Lebkuchenschnitten werden ausprobiert hört sich lecker an tmrc_emoticons.) Danke fürs Einstellen Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker! Habe 5

    Verfasst von beamar am 24. Oktober 2015 - 20:50.

    Sehr, sehr lecker! Habe 5 Eier genommen und noch 50 g gemahlene Haselnüsse dazugetan.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War sau lecker

    Verfasst von yumiyumi am 22. Oktober 2015 - 10:51.

    War sau lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wird ausprobiert!!

    Verfasst von Ghemke am 21. Oktober 2015 - 15:28.

    Wird ausprobiert!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können