3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kirschkuchen mit Streusel vom Blech sehr lecker


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • Für den Teig:
  • 125 g weiche Butter
  • 150 g Zucker
  • 1 P Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 250 g Mehl
  • 1/2 P Backpulver
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • Für den Belag:
  • 2 Gläser Sauerkirschen
  • 500 ml Kirschsaft
  • 1 P Vanillepuddingpulver
  • 30 g Zucker
  • Für die Streusel:
  • 250 g Mehl
  • 180 g Zucker
  • 150 g weiche Butter
  • n. B. etwas Zimt
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 1. Kirschmasse zubereiten:


    Kirschen abtropfen lassen. Kirschsaft, Vanillepuddingpulver und Zucker in den Mixtopf geben und 6 Min/ 90 Grad/ Stufe 2 kochen, abkühlen lassen und dann die Kirschen dazugeben. Mixtopf sauber machen und trocknen.


     


    2.  Mandeln 10 sec. Stufe 7 mahlen und umfüllen.


     


    3. Streusel zubereiten:


    die Zutaten dafür in den Mixtopf geschlossen und 20-25 sec./St. 6 verarbeiten.
    In eine Schüssel umfüllen und mit den Händen zerbröseln.


     


    3. Teig zubereiten:


    Butter, Zucker, Vanillin-Zucker und Eier in Mixtopf geschlossen geben und 6 Min./Stufe 5 zu einer feinen Masse rühren. Mehl, Backpulver und Mandeln zugeben und 5 Sek./Stufe 5 verrühren, das Mehl am Topfrand nach unten schieben und nochmals 10 Sek./Stufe 5 verrühren.


    Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und mit der Kirschmasse bestreichen. Die Streusel darauf verteilen und den Kuchen bei 175 Grad ca. 45 Minuten backen. Keine Angst der Kuchen ist nach der Backzeit noch sehr weich, wird dann aber nach dem Abkühlen fester.


    Meine Familienmitglieder waren begeistert und fanden den Kuchen sehr luftig und lecker.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Toller Kuchen. Er erschien

    Verfasst von martin.w.krause@googlemail.com am 15. Juli 2016 - 22:51.

    [[wysiwyg_imageupload:25242:]]

    Toller Kuchen. Er erschien mir beim Aufschichten etwas flüssig, habe mich trotz Beruhigung im Rezept etwas gefürchtet und etwas weniger Kirschflüssigkeit drauf gemacht, war super. Bild anbei...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen ist sehr schnell

    Verfasst von Tiffy1966 am 14. August 2015 - 10:39.

    Der Kuchen ist sehr schnell zubereitet und super lecker!

    Wurde gleich in die Favoritenliste aufgenommen tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wirklich lecker, locker und

    Verfasst von Deso am 14. März 2015 - 08:40.

    wirklich lecker, locker und köstlich    Danke tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker - wie vom Bäcker

    Verfasst von HanniundNanni am 15. November 2014 - 12:03.

    Super lecker - wie vom Bäcker ! Alle waren begeistert.

    Auch für Anfänger kein Problem !

    Vielen Dank !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker? Noch viel

    Verfasst von Amboss2008 am 28. Juli 2014 - 20:40.

    Sehr lecker? Noch viel besser! Super schnell fertig. Klasse Rezept  tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut nachzubacken, sehr

    Verfasst von Bini2000 am 12. August 2013 - 20:57.

    Sehr gut nachzubacken, sehr sehr gut, hat allen gut geschmeckt, habe gleich 2 Bleche gemacht

    Außerdem möchte ich mal loswerden: Kuchen und Gebäck ist nun mal süß. Muß denn andauernd irgendjemand Rezepte "weniger süß" machen, da ist mir aber zuviel Zucker drin, habe weniger genommen, blablabla.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe den Kuchen letztes

    Verfasst von Steffi- Klöden am 6. Mai 2013 - 09:59.

    Ich habe den Kuchen letztes Wochenende gebacken. Superlecker!! Meine Familie war begeistert. Sehr locker und fluffig.

    Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Grad gebacken, will ihn aber

    Verfasst von strandhaus am 14. Dezember 2011 - 16:46.

    Grad gebacken, will ihn aber für Freitag erstmal einfrieren. Musste den Rand schon mal probieren, sooooo lecker!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallöchen, ich hab den Kuchen

    Verfasst von Bira am 8. August 2011 - 18:37.

    tmrc_emoticons.) Hallöchen,

    ich hab den Kuchen am Wochenende gebacken und er ist echt super lecker. Alle waren begeistert und den habe ich sicherlich nicht das letzte Mal gemacht. Danke für das tolle Rezept!

     

    Lieben Gruß

    biraCooking 2

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen ist grundsätzlich

    Verfasst von Schoki1980 am 15. Juli 2011 - 20:02.

    Der Kuchen ist grundsätzlich super lecker, aber doch viel zu süß. Ich habe beim zweiten Versuch beim Teig und den Streuseln nur die Hälfte des Zuckers verwendet. Aber grundsätzlich ist das ein tolles Kuchenrezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • einfach nur genial

    Verfasst von mighty am 31. März 2011 - 18:08.

    Habe gestern diesen leckeren Kuchen gebacken. Er war sehr einfach zum zubereiten und was soll ich sagen es ist kein Stückchen mehr übrig tmrc_emoticons.)

    Vielen Dank für dieses tolle Rezept

    Mighty

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da wir lieber Rührteig mögen

    Verfasst von lieblingsmutti am 29. März 2011 - 00:22.

    Da wir lieber Rührteig mögen als Mürbteig ist dieser Kuchen genau richtig für uns. Alle waren begeistert.

    5 *  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können