3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kirschsaftkuchen für Kinder Variation von Rotweinkuchen super saftig und lecker!


Drucken:
4

Zutaten

  • Bitte geben Sie die Zutaten wie folgt ein:
  • 150 g Schokoblättchen
  • 300 g (200 g) Butter
  • 6 (4) Eier
  • 150 g (100 g) Zucker (wer mag Vollrohrzucker!)
  • 2 (1) TL. Vanillezucker (selbstgemacht)
  • 150 g Sauerkischnektar
  • oder aufgefangenen Saft vom Sauerkirschglas
  • 2 - 3 (2) TL. Kakaopulver
  • 1 - 2 (1) TL. Zimt
  • 300 g (200 g) Mehl
  • 1 P. Backpulver
5

Zubereitung

  1. Erklärung zu den Mengenangaben in Klammer: Es ergibt relativ viel Teig also nicht eine zu kleine Backform wählen oder Zutaten reduzieren geht auch - s. Angaben in Klammer -.

    Zubereitung:
    Alle Zutaten in den Closed lid geben - wie Reihenfolge in Zutatenliste! -. 1 Minute / Stufe 5 mit Hilfe des Spatels gut verrühren. In eine Kasten- oder Kranzform - falls kein Silikon bitte unbedingt einfetten! -  füllen und ca. 50 bis 55 Minuten bei 180 Grad (Ober- Unterhitze, KEINE Umluft!) backen.

    Mit Puderzucker bestreuen oder mit Schokoglasur bestreichen.

    Gutes Gelingen wünsche ich!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare