3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kokosmandarinenkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

Boden

  • 4 Tasse Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 4 Eier
  • 2 Tasse Zucker
  • 1 Packung Vanillinzucker
  • 1 Tasse Öl
  • 1 Tasse Mandarinensaft

Belag

  • 3 Dosen Mandarinen klein
  • 50 g Zucker
  • 1 Tasse Kokosraspeln
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 1 Becher ungeschlagene Sahne
5

Zubereitung

  1. Zutaten für den Boden in den Closed lid geben und 10 sec. auf Stufe 5 rühren.

    Den Teig auf ein Blech streichen, die Mandarinen darauf verteilen.

    Zucker, Kokosraspeln, Vanillinzucker im Closed lidGentle stir setting und über den Teig streuen.

    Bei ca. 30 Minuten bei 170°C backen.

    Sofort nach dem Backen die ungeschlagene Sahne darüber gießen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Funktioniert auch gut mit Ananas!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare