3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Lebkuchen wie aus Nürnberg


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Lebkuchen

  • 100 g Haselnüsse, gemahlen
  • 100 g Mandeln, gemahlen
  • 50 g Walnüsse, klein gehackt
  • 180 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 50 g Zitronat, klein gehackt
  • 50 g Orangat, klein gehackt
  • 50 g Mehl
  • 1 geh. TL Backpuver
  • 1-2 geh. TL Lebkuchengewürz, je nach Geschmack
  • 1 Eigelb
  • 5 Eiweiß
  • Oblaten 5-7 cm Durchmesser, wie man es lieber mag
  • 1-2 Päckchen Kuvertüre dunkel
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Und so einfach geht es...
  1. Schmetterling einsetzen; Eiweiss sauber getrennt vom Eigelb in den fettfreien sauberen Mixtopf Closed lid geben und 2 Minuten / Stufe 4 steif schlagen. Den Eischnee in eine größere Schüssel umfüllen.Dann das Zitronat und Orangat mit dem Mehl für 5 Sec./10 zerkleinern.

    Alle restlichen Zutaten in den Mixtopf geben und auf der KnetstufeDough mode3 Min vermengen. Die Masse auf den Eischnee in der Schüssel geben und alles vorsichtig unterheben. In die Mitte jeder Oblate einen gut gehäuften Esslöffel der Masse setzen. Die Oblaten in einem Abstand von ca. 3 cm auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und bei ca. 170°C für 17 Minuten backen. Es ist wichtig, den Abstand einzuhalten, da die Lebkuchenmasse noch verläuft und die Lebkuchen zusammenkleben können. Nach dem Backen die Lebkuchen mit dem Backpapier auf einen Gitterrost ziehen und etwas auskühlen lassen (ca. 5 Minuten). Die ausgekühlten Lebkuchen mit Kuvertüre bestreichen. Auf dem Backpapier ganz auskühlen lassen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Tipp: Sollten die Lebkuchen beim Backen zusammengelaufen sein, kann man sie, solange sie noch heiß sind, gut mit einem Löffel trennen und im Form bringen. Die Lebkuchen kleben auf dem Backpapier fest. Keine Angst, sie lassen sich nach dem Abkühlen gut vom Papier lösen. Diesen Effekt mach ich mir jedoch zunutze, da sich die festgeklebten Lebkuchen auf dem Backpapier super mit der Kuvertüre bestreichen lassen, ohne hin und her zu rutschen. Die mit Kuvertüre bestrichenen Lebkuchen halten sich lange bis nach Weihnachten. Wie lange, kann ich nicht sagen, da sie bei uns meistens Weihnachten nicht erleben. Die Lebkuchen ohne Kuvertüre trocknen jedoch schnell aus und sollten schnell verzehrt werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • 5 Sterne!...

    Verfasst von Vreni2482 am 10. Dezember 2016 - 12:22.

    5 Sterne!

    Mein Mann, ein echter Lebkuchen-Junkie könnte die Portion in Nullkommanix vernichten, wenn ich sie nicht gut verstecken und einteilen würde tmrc_emoticons.;-)

    Ich überziehe immer noch mit Schokoglasur.

    Das Rezept ergibt bei mir immer 24 Lebkuchen mit 70er Oblaten!

    Nur ein toter Fisch schwimmt mit dem Strom....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wenn ihr länger braucht und

    Verfasst von Nadne am 28. November 2014 - 23:35.

    Wenn ihr länger braucht und die Küche recht warm ist, stellt das feste Eiweiß in den Kühlschrank..sonst verflüssigt es sich wieder 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können