3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Lekka Amerikaner!!!


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

52 Stück

du brauchst folgendes...

  • 500 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 2 Packung Vanillepuddingpulver (zum Kochen)
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Prisen Salz
  • 200 g Zucker
  • 200 g Margarine
  • 90 g Milch
  • 4 Eier

Glasur nach Wahl...

  • helle & dunkle Kuchenglasur
  • oder Zuckerglasur
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Sooooo lose gehts...
  1. Alle Zutaten kommen in den Mixtopf geschlossen nei und 3 min. / Teigstufe lassen.

  2. Du hast jetzt zwei Varianten, entweder TL "kleine Stücke" ergibt ca. 52 Stück Oder aber EL "große Stücke" ergeben ca. 19 Amis!


    Ich bevorzuge eher die TL Variante wegen den Kids.


    Ich nehme also einen TL Teig raus und forme es zu nen Ball, lege es dann auf nen Backblech und drücke ihn ein wenig platt!


    Lass ruhig genug Abstand zwischen den Amis, denn der Teig geht noch bissl auseinander!!!

  3. Dann schiebste die Amis in den vorgeheizten Ofen bei 200°C Ober/Unterhitze und backst es ca. 15 min.!


    Danach lässte es abkühlen und machst dann "Deine" Lasur drauf  tmrc_emoticons.;-)


    Die Amis schmecken suuuper Lekka und bei mir überleben die "52 Stück" keine 2 Tage, geschweige denn 1 Tag, weil sie dann alle vernascht worden sind  :-P

10
11

Tipp

beim formen der Bälle, zwischenduch imma wieder die Hände einmehlen, dann klebt es nischt ganz sooo schlimm weil der Teig doch recht klebrig is  tmrc_emoticons.;-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das war ja gar nix. Der Teig

    Verfasst von Zahia am 20. September 2015 - 13:22.

    Das war ja gar nix. Der Teig klebt wie verrückt.

    Hab dann noch etwas Mehl dazugegeben. Dann konnte man den Teig

    zwar einigermaßen gut verarbeiten (Musste immer noch die Hände gut gemehlen)

    aber dafür wurden sie sehr trocken.

    Also ich kann Dir dafür leider keine Sterne geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab das Rezept gerade

    Verfasst von Frechenudel am 31. Juli 2014 - 17:19.

    Hab das Rezept gerade ausprobiert und ich muss sagen:sie sind echt lecker. Ich hab erstmal die Hälfte der Menge genommen und hab trotzdem 35Stück rausbekommen. Jetzt müssen sie nur noch meinem Freund schmecken 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können