3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Macarons mit Marzipanfüllung


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

20 Stück

Schalen

  • 250 g Zucker
  • 4 Eiweiße
  • 125 g geschälte Mandeln, ganz oder gemahlen
  • 1/2 Flasche Bittermandelöl

Füllung

  • 100 g weiße Schokolade
  • 50 g Sahne
  • 100 g Marzipanrohmasse
  • 6
    2h 30min
    Zubereitung 2h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    aufwendig
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Macaronschalen
  1. Den Closed lid kalt ausspülen und ggf. kurze Zeit in den Kühlschrank geben und gut trocknen. Er muss absolut fettfrei sein!

    In eine Schüssel 100 g Zucker abwiegen.

    Den Schmetterling einsetzen und die 4 Eiweiße hineingeben. Ca. 2,5 Min / Stufe 4 schlagen. Wenn das Eiweiß schaumig ist, langsam die 100 g Zucker hineinrieseln lassen. Solange schlagen, bis kein Plätschern mehr zu hören ist und das Eiweiß ganz fest ist.

    In eine große Rührschüssel umfüllen, Closed lid reinigen und gut trocknen.

  2. Mandeln und 150 g Zucker in den Closed lid wiegen. 15 Sek/Stufe 10 fein mahlen.

  3. Die Mandel-Zucker-Mischung in mehreren Portionen zu dem geschlagenen Eiweiß geben und mit einem Schaber vorsichtig unterrühren. Das Bittermandelöl ebenfalls unterrühren.

  4. Einen Spritzbeutel mit Lochtülle vorbereiten und in ein hohes Glas oder Gefäß stellen. Die Eiweiß-Mischung in den Spritzbeutel geben.

  5. Auf zwei Bleche mit Backpapier Kreise mit einem Durchmesser von etwa 2,5 cm Durchmesser (2-Euro-Münze) spritzen und zwischen den Kreisen etwa 3 cm Abstand lassen. Das ganze für etwa eine halbe Stunde trocknen lassen. Den Ofen währenddessen auf 150 °C vorheizen und anschließend alles für 15 Minuten (Umluft) backen.

  6. Marzipanfüllung
  7. Die Schokolade in Stücken in den Closed lid geben. 5 Sek / Stufe 7 zerkleinern.

  8. Die Marzipanrohmasse und die Sahne hinzugeben und alles für 30 Sek / Stufe 5 mischen.

  9. Nun für 6 Min/90 °C/Stufe 2 erwärmen und im Anschluss die Füllung eine Stunde kalt stellen.

  10. Macarons füllen
  11. Die Füllung in einen Spritzbeutel mit Lochtülle geben. Jeweils etwas Füllung auf eine Schale spritzen und mit der anderen Schale bedecken. Erneut für etwa 1 Stunde kalt stellen. Guten Appetit!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer eine Silikonform für Macarons verwendet, bekommt bestimmt hübschere Ergebnisse als ich tmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Und noch schneller weg...

    Verfasst von m_gembus am 25. November 2016 - 19:44.

    Und noch schneller weg...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Macarons brauchen etwas Übung, aber mit...

    Verfasst von Browny1408 am 21. September 2016 - 15:53.

    Macarons brauchen etwas Übung, aber mit diesem Rezept recht schnell gemacht tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können