3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Mamas saftiger Apfelkuchen mit Dinkelmehl


Drucken:
4

Zutaten

125 g

Teig

  • 125 Gramm Butter
  • 150 Gramm Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 200 Gramm Dinkelmehl Type 630
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 10 Gramm Milch

Belag

  • 750 Gramm Äpfel
  • 1 Prise Zimt, gemahlen

Streusel

  • 90 Gramm Dinkelmehl Type 630
  • 80 Gramm Zucker
  • 80 Gramm Butter
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 6
    1h 30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
5

Zubereitung

    Teig
  1. Butter, Zucker, Vanillezucker und Eier im Mixtopf 20 Sek./Stufe 5 verrühren.

    Danach Mehl, Backpulver und Milch zugeben und nochmal 20 Sek./Stufe 5 untermengen.

    Teig in eine gefettete und mit Backpapier ausgelegte 26er Springform füllen.

    Backofen auf 180°C vorheizen.
  2. Belag
  3. Die Äpfel schälen, entkernen und würfeln. Dann auf dem Teig verteilen und andrücken. Mit Zimt bestreuen - wer es süßer mag, kann zusätzlich Zucker dazu nehmen.
  4. Streusel und Fertigstellung
  5. Alle Zutaten für die Streusel in den Mixtopf geben und 20 Sek./Stufe 4 verrühren. Die Zeit kann je nach gewünschter Streuselstärke variieren.

    Die Streusel auf den Äpfeln verteilen.

    Im vorgeheizten Backofen 60 Min. bei 180 °C auf unterster Schiene backen.

    Danach habe ich den Kuchen noch 15 Min. im abgeschalteten Ofen stehen lassen und danach erst raus geholt.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Habe diesen Kuchen aus der "Not" heraus gebacken, da die alten Äpfel weg mussten und ich keine Lust auf Apfelmus hatte... Meine Familie hat ihn null komma nix verputzt tmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare