3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Mandarinen Schmand Kuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Portion/en

Teig

  • 200 g Mehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 65 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 80 g Butter
  • 1 Ei

Füllung

  • 2 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 200 g Zucker
  • 1/2 l Milch
  • 4 Becher Schmand
  • 3-4 Dose Mandarinen

Guss

  • 1/4 l Mandarinensaft
  • 1 Päckchen Tortenguss
  • 2 EL Zucker
5

Zubereitung

    Teigzubereitung
  1. Alle Teigzutaten in den Closed lid geben und 1 Minute auf Stufe 5 zu einem Mürbeteig kneten. In Frischhaltefolie 30 Minuten kühl stellen. In der Zwischenzeit die Backform einfetten.

  2. Füllung
  3. Zucker in den Closed lid geben und 3 Sec auf Stufe Turbo zermahlen. Nun den Schmetterlingeinsatz einsetzen und die restlichen Zutaten für die Füllung einfüllen. 15 Minuten 100 Grad für kurze Zeit auf Stufe 5 (solange bis alles gut vermischt ist), danach auf Stufe 2 runterschalten.

    Den Mürbeteig in die Springform geben und den Boden und einen hohen Rand formen.

    Den Schmand zu dem Pudding in den Closed lid geben und 30 Sec auf Stufe 3 verrühren. Die Pudding Schmand Masse in die Springform füllen, glatt streichen und die Mandarinen obendrauf geben.

    Im Backofen ca. 75 Minuten goldgelb backen - Sichtkontrolle: wenn der Kuchen goldgelb ist, bitte mit Alufolie abdecken und fertig backen.

  4. Guss
  5. Den Kuchen abkühlen lassen. Das Tortengusspulver mit 250 ml Mandarinensaft und 2 EL Zucker verrühren und in einem Topf unter Rühren zum Kochen bringen und kurz köcheln lassen. Den Guss auf dem Kuchen verteilen und erkalten lassen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Kann mit Früchten der Saison abgewandelt werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr gut gelungen. Ich habe

    Verfasst von Häsli am 5. September 2016 - 09:08.

    Sehr gut gelungen.

    Ich habe ihn genau nach dem Rezept gemacht.

    Vielen Dank 

    Tue nie soviel,wie du glaubst, tun zu können.  Baruch de Spionza 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker Kuchen.  Hab aber

    Verfasst von IsabellN am 4. April 2015 - 22:47.

    Lecker Kuchen.  Hab aber anstatt 4 Schmand,  2 Schmand und 1 Quark genommen. Sehr zu empfehlen wird noch öfter gebacken tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können