3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Marmor - Lebkuchen Rentiere


Drucken:
4

Zutaten

24 Stück

Teig

  • 300 g Butter, weich, in Stücken
  • 280 g Zucker
  • 1 Teelöffel Vanillezucker, selbst gemacht
  • 1 Prise Salz
  • 5 Eier, Größe M
  • 370 g Mehl Type 405
  • 1 Esslöffel Backpulver, 15g
  • 30 g Kakao
  • 70 g Milch
  • 1 Teelöffel Lebkuchengewürz, selbstgemacht

Deko

  • Salzbrezeln, klein, halbiert
  • Zuckeraugen
  • bunte Zuckerstreusel
  • rote Zuckerschrift
  • 6
    2h 50min
    Zubereitung 2h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
  • 9
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 180°C vorheizen. Eine eckige Form mit 12 Minikuchen Formen gut einfetten
  2. Butter in den Mixtopf geben und 40 Sek./Stufe 5 weich rühren.
  3. 250 g Zucker, Vanillezucker, Salz, Eier, Mehl, Backpulver und 40 g Milch zugeben und mithilfe des Spatels 40 Sek./Stufe 5 vermischen. Eine Hälfte des Teigs in die kleinen Formen geben
  4. Kakao, die restlichen 30 g Zucker, 30 g Milch und Lebkuchengewürz in den Mixtopf zugeben, 5 Sek./Stufe 5 vermischen und mit dem Spatel nach unten schieben.
  5. Weitere 5 Sek./Stufe 5 vermischen.
  6. Den dunklen Teig auf dem hellen Teig verteilen, eine Gabel spiralförmig durch die beiden Teigschichten ziehen, damit eine Marmorierung entsteht.

    50-60 Minuten (180°C) backen.
    Kuchen 15 Minuten in der Form abkühlen lassen, auf eine Kuchenplatte geben und vollständig abkühlen lassen.
  7. Kuvertüre in den Mixtopf geben 10 Sek./Stufe 10 zerkleinern.
  8. 3 Min./60°C/Stufe 1 schmelzen.
  9. Kuchen mit der Kuvertüre bestreichen, Augen und halbierte Salzbrezeln drauf geben. Eine rote Nase malen oder rote Streusel als Nase verwenden. Das Video mit der Anleitung findest du bei Instagram unter frau.aha
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Frau_aHa: ok. Danke. Muss ich testen.

    Verfasst von DGanz am 5. Januar 2022 - 23:51.

    Frau_aHa: ok. Danke. Muss ich testen.Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • DGanz: ich habe die genau so gebacken und sie...

    Verfasst von Frau_aHa am 28. Dezember 2021 - 21:34.

    DGanz: ich habe die genau so gebacken und sie waren durch. Kommt aber auch auf den Ofen an

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist die Backzeit für Minikuchen nicht viel zu...

    Verfasst von DGanz am 28. Dezember 2021 - 20:06.

    Ist die Backzeit für Minikuchen nicht viel zu lang? Ich würde da eher 20 Minuten tippen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können