3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Marmorkuchen mit Nutella und Eierlikör


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 250 gr. Butter oder Margarine
  • 250 gr. Zucker
  • 5 Eier
  • 125 ml Milch
  • 25 ml Eierlikör
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 500 gr. Mehl
  • 200 gr. Nutella
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Butter und Zucker in denClosed lid geben und 1 Minute Stufe 5 schaumig rühren.

    Die Eier nach einander durch die Deckelöffnung zugeben und solange rühren, bis eine gleichmäßige Masse entstanden ist.

    Nun Milch, Eierlikör, Backpulver und die Hälfte des Mehls zufügen und auf Stufe 5-6 verrühren, bis das Mehl untergerührt ist. Dann die zweite Hälfte Mehl zufügen und wieder bei Stufe 5-6 verrühren.

    Die Hälfte des Teigs nun in eine gefettete Kuchenform geben.

    Das Nutella zu dem übrigen Teig geben und verrühren!

    Den restlichen Teig auch in die Kuchenform füllen und mit einer Gabel ein Muster quirlen!

    Im vorgeheizten Ofen bei 155 Grad Umluft ca. 60 Minuten backen.

    Nach dem erkalten kann der Kuchen noch mit Kuvertüre oder Puderzucker uberzogen werden.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe den Kuchen heute gemacht und alle waren...

    Verfasst von ela2803 am 9. April 2017 - 18:05.

    Habe den Kuchen heute gemacht und alle waren begeistert. Danke für dieses tolle Rezept. Diesen Kuchen wird es bei uns jetzt öfters geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen ist lecker, aber

    Verfasst von Papierkreationen.net am 6. März 2016 - 14:36.

    Der Kuchen ist lecker, aber ich muss etwas falsch gemacht haben, denn nach 60 min. im vorgeheizten Ofen bei 180° war der Teig zum teil noch fast flüssig. Ich habe ihn 15 min länger drin gelassen. Außen war er gut, aber ganz in der Mitte immer noch klitschig. Ich hab ich jetzt in Alufolie gewickelt und zum Nachbacken nochmal in den Ofen getan.

    Er ist sehr stark aufgegangen und schmeckt ganz prima. Verstehe nur nicht, warum er nicht durchgebacken war.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen ist der Hammer...

    Verfasst von taho25 am 7. November 2015 - 17:40.

    Der Kuchen ist der Hammer... Der erste ist mir aus der Form gelaufen, da meine Kastenform wohl zu klein war... Trotzdem super lecker. Heute  in der Marmor - Springform gemacht- alles super. Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schade, uns war der Kuchen zu

    Verfasst von biggi53 am 2. Juni 2015 - 19:44.

    Schade, uns war der Kuchen zu trocken und wird daher aus der Kuchenrezepteliste gestrichen, trotzdem danke für die Mühe des Einstellens

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Endlich das Rezept gefunden

    Verfasst von Gast am 29. März 2015 - 20:17.

    Endlich das Rezept gefunden nach dem ich so lange gesucht hatte.

    Wirklich schnell, einfach, lecker und gelingsicher!

    Da ich kein Fan von Eierlikör bin, mache ich immer einen guten Schuss Grand Manier rein...schmeckt super!

    Wenn man keine Kuvertüre drauf macht kann nach unserem Geschmack noch etwas mehr Nutella oder Zucker (oder beides :-P) rein!

    Vielen Dank für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt locker und gut. Ich

    Verfasst von Iris39 am 2. August 2014 - 19:26.

    Schmeckt locker und gut. Ich habe auch nur 200g Zucker, 375 g Mehl und 4 Eier verwendet. Eierlikör habe ich 50 g genommen, doch leider schmecke ich ihn gar nicht raus.

    Iris


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr einfach....;  sehr

    Verfasst von Pazifik am 12. Juni 2014 - 16:22.

    sehr einfach....;  sehr lecker....;  sehr zu empfehlen...!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe den Kuchen vor 2

    Verfasst von Pelikanchen am 15. April 2014 - 00:44.

    Ich habe den Kuchen vor 2 Wochen auch gemacht , auch mit mehr Eierlikör und der war sehr Lecker .

    Danke für das Rezept  Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, Habe diese Kuchen

    Verfasst von Julchen70 am 28. Juli 2013 - 14:04.

    Hallo,

    Habe diese Kuchen gestern gemacht, allerdings mit 120 g Eierlikör und 50 ml Milch.

    Ist bei allen Super angekommen! Klare 5 Sterne. Love

    LG

    Julchen 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe den Kuchen am

    Verfasst von powersportsgirl am 25. Juni 2012 - 17:36.

    Ich habe den Kuchen am Wochenende auch gebacken.
    Die Mehlmenge kam mir auch etwas zu viel vor, deswegen habe ich sie auf 375 g reduziert. Den Eierliköranteil habe ich dafür erhöht und nur 4 Eier genommen.
    Den Zucker habe ich auch reduziert ( 200g ), das ist vollkommen ausreichend.

    Alles in allem echt lecker und empfehlenswert Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern gebacken, heute dem

    Verfasst von scully100509 am 10. Mai 2012 - 11:37.

    Gestern gebacken, heute dem Chef vorgesetzt und bisher noch keine Reklamation gehabt tmrc_emoticons.) Einfach nur toll der Kuchen! Habe allerdings auch mehr Eierlikör reingetan als die 25 tmrc_emoticons.;) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • oh ja er ist echt lecker, ich

    Verfasst von Bromberger am 14. Mai 2011 - 12:25.

    oh ja er ist echt lecker, ich hab nur noch mehr Eierlikör rein getan... danke für des tole Rezept!!! tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • oh ja er ist echt lecker, ich

    Verfasst von Bromberger am 14. Mai 2011 - 12:25.

    oh ja er ist echt lecker, ich hab nur noch mehr Eierlikör rein getan... danke für des tole Rezept!!! tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Toller Kuchen! Schmeckt super

    Verfasst von Himbeerschokolade am 23. Januar 2011 - 20:26.

    Toller Kuchen! Schmeckt super und geht so schnell! ...und der Teig schmeckt auch so tmrc_emoticons.;) Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eierlikör

    Verfasst von hibusta am 28. Dezember 2010 - 13:21.

    Hallo melisa,

    ich mache den Kuchen mit 100 ml Milch und 50 ml Eierlikör. Da schmeckt man, dass irgendetwas drin ist das anders schmeckt als "normal". Aber nach Eierlikör schmeckt er nicht. Vielleicht erhöhst Du den Anteil an Eierlikör langsam. Muss halt immer 150 ml Flüssigkeit geben. Du könntest ja berichten, ab wann es nach Likör schmeckt. tmrc_emoticons.;)

    Grüßle

    hibusta

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen schmeckt gut, aber

    Verfasst von melisa am 27. Dezember 2010 - 20:13.

    Der Kuchen schmeckt gut, aber als Eierlikörfan habe ich gehofft, dass man den Eierlikör auch schmeckt. Sind es tatsächlich nur 25 ml, denn diese gehen in der Masse der übrigen Zutaten unter?

    Viele Grüße,

    melisa

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker

    Verfasst von Bengel am 7. November 2010 - 15:07.

    ...super lecker und sehr locker; ist durch das Nutella auch nicht ganz so "bitter" wie normaler Marmorkuchen. Zum Nachbacken nur zu empfehlen.....tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Lecker

    Verfasst von Beddal84 am 25. Oktober 2010 - 15:16.

    Der Kuchen ist wirklich super lecker und total locker konnte gestern unsere Gäste begeistern

    Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo!

    Verfasst von ninah am 18. Oktober 2010 - 12:42.

     

    Ich benutze immer eine Form mit 26 cm Durchmesser, und so einem runden Einsatz, ich weiß nicht wie sich der nennt! Bei mir läuft der Kuchen nicht über, geht allerdings auch etwas in die Höhe!

    Liebe Grüße Nina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,

    Verfasst von hibusta am 15. Oktober 2010 - 12:35.

    ich habe den Kuchen in einer 28 cm Rohrbodenform gebacken, da läuft nichts über. Big Smile

    "Profi Email" von Dr. Oetk** , war sauteuer, aber eine der besten Investitionen in meiner Küche.

    Kann ich nur empfehlen. NEIN, ich arbeite nicht bei Dr. Oetk**! tmrc_emoticons.p

    Grüße hibusta

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!!

    Verfasst von susecook am 14. Oktober 2010 - 21:15.

    Hallo ninah,

    habe den Kuchen gestern gebacken- und war vom Ergebnis begeistert.

    Nur möchte ich gerne mal wissen, in welch riesieger Kuchenform der Teig bei dir untergebracht ist??

    Die 500 g Mehl kamen mir ja schon viel vor. Dann habe ich den Teig in eine Guglhupfform gefüllt (die ist schon recht groß).

    Was soll ich sagen, der Kuchen ist über sich hinaus gewachsen, über der Kuchenform wieder zusammen. Weil der Kuchen so groß geworden ist, musste ich den oberen Teil (ca. 3 cm)

    abschneiden, denn sonst hätte ich ihn weder aus der Form bekommen geschweige denn in einen Tortenkontainer  bekommen tmrc_emoticons.;) .

    Also steht jetzt bei meinem Rezept: für 2 Kuchenformen tmrc_emoticons.)

    LG susecook

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker und sehr locker

    Verfasst von rappeltine am 8. Oktober 2010 - 22:51.

    Habe soeben deinen Marmorkuchen aus den Ofen geholt. Mein Sohn konnte nicht warten und wir mussten ihn gleich anschneiden. Sehr lecker und auch sehr locker ist er geworden.

    Ich fände es nur sehr schön, wenn die Zeitangaben dabeiständen. Aber ansonsten volle Punktzahl für das Rezept und für das Einstellen.

    Mußte das Rezept schon weitergeben. Hatte den Kuchen heute beim Jugend-Fußballspiel dabei. Waren begeistert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bester Marmorkuchen

    Verfasst von hibusta am 7. Oktober 2010 - 14:36.

    den ich je gebacken habe! Und das mit Halbfettbutter (du da**st). tmrc_emoticons.;)

    Wenn Marmorkuchen, dann nur noch diesen hier! Cooking 7

    Vielen Dank für dieses Rezept Love

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können