Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Marmorkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 200 g Sonnenblumenöl
  • 120 g Mineralwasser
  • 5 Eier
  • 250 g Zucker
  • Vanillezucker
  • 380 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Öl, Mineralwasser (mit Kohlensäure), Eier, Zucker und Vanillezucker in den Mixtopf geben und 30 Sek. / Stufe 6 verrühren, dann Mehl und Backpulver dazugeben und 35 Sek. / Stufe 6 mit Hilfe des Spatels verrühren.


    2/3 des Teiges in eine Kastenform füllen, zum restlichen Teig 2 EL Kakao oder Schokoladenpulver untermischen, auf den hellen Teig geben und mit einer Gabel leicht unterziehen.


    Backzeit: 50 min. bei 180°C im vorgeheizten Ofen

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  •   Hallo! Also mir hat der

    Verfasst von andreacrazy am 3. Februar 2013 - 11:03.

     

    Hallo!

    Also mir hat der Kuchen zu sehr nach Öl geschmeckt, werde nächstes Mal lieber wieder einen mit Butter machen.  Sonst aber war er gut und wegen dem Öl halt er auch noch zwei Tage die Feuchtigkeit.

    Viele Grüße

    Andrea

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (No subject)

    Verfasst von jasmin1987 am 1. März 2012 - 14:34.

    tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gutes Rezept!!!

    Verfasst von ribbelesupp am 14. September 2011 - 16:08.

    Hab ihn nun schon ein zweites Mal gebacken, diesen Marmorkuchen. Kam eben aus dem Ofen, herrliche Konsistenz, guter Geschmack, hab etwas weniger Zucker verwendet und ihn 5 Minuten länger im Backofen gelassen!

    Super schnell und immer wieder gut... Danke und lg

    Anne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können