3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Mini-Gugl Mohn-Vanille


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

18 Stück

  • 1/2 Zitrone Bio
  • 1 Vanillestange
  • 80 g Butter
  • 65 g Zucker
  • 2 Teelöffel Rum
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 Prise Salz
  • 2 Eier ( M )
  • 30 g Mehl(405)
  • 65 g Weichweizengrieß
  • 20 g Mohn

für die Form:

  • 20 g Butter
  • etwas Mehl
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Schale der Biozitrone (halbe Zitrone) abreiben. 

    Zucker in den Closed lid geben und 10 Sek./Stufe 10 pulverisieren. Butter zugeben und 3 Min./60 °/Gentle stir setting erhitzen.

    Vanilleschote längs halbieren und das Mark auskratzen. Vanillemark, Rum, Zitronenabrieb, Zitronensaft und Salz zugeben und kurz auf Stufe 3 verrühren.

    TM auf  Stufe 3 stellen und die beiden Eier nacheinander auf das laufende Messer geben. 

    Mehl und Weizengrieß zugeben und 10 Sek./Stufe 4 verrühren. Mohn zugeben und noch mal 5 Sek./Stufe 3 verrühren. 

    In die Guglform füllen (bis fast unter den Rand) und im vorgeheizten Backofen bei 210 ° Ober-/und Unterhitze 14 Min. backen. Kurz abkühlen lassen und stürzen. 

    Quelle: Aus dem Buch Feine Kuchenpralinen von Chalwa Heigl von mir für den TM umgeschrieben. 

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe das Rezept heute ausprobiert und muss sagen,...

    Verfasst von charclaphil am 5. April 2017 - 14:28.

    Habe das Rezept heute ausprobiert und muss sagen, top! Sind eigentlich für übermorgen zum Geburtstagskaffee, bin gespannt wieviele bis dahin überleben. Hatte erst nur eine Fuhre zubereitet, erschien mir dann zu wenig und hab eine zweite Fuhre produziert. Hatte keine Vanilleschote mehr und hab ein halbes Fläschchen Vanillearoma genommen, tut dem Geschmack keinen Abbruch.

    Danke für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach, schnell und schmeckt

    Verfasst von Wortel am 4. Juli 2016 - 12:09.

    Einfach, schnell und schmeckt gut. Danke für dieses Rezept. Übrigens fette ich meine Form nie und mache sie aber auch nicht so reinlich sauber, heißt die Formen sind nach dem zweiten Gebrauch immer leicht fettig und das reicht...

    LG INa

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • schnell gemacht, superlecker.

    Verfasst von regina_wagner1980 am 15. Mai 2015 - 10:05.

    schnell gemacht, superlecker. 5 Sterne Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Saulecker!!! Ob man da wohl

    Verfasst von Rinni88 am 1. März 2015 - 19:55.

    Saulecker!!!

    Ob man da wohl noch etwas mit marzipan verfeinern kann?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein Tipp an alle

    Verfasst von Herzlinde am 13. Mai 2012 - 20:01.

    Ein Tipp an alle Thermomixer(innen),
    ich schäle die Biozitronen mit dem (Kartoffel-)Sparschäler und geb sie zusammen mit dem Zucker in den Mixtopf zum Pulverisieren (ca. 10 Sekunden Stufe 8-10). So spar ich mir die Reibe zum Abspülen.
    herzlinde

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallole Colette! Wir hatten

    Verfasst von sowe am 13. Mai 2012 - 19:15.

    Hallole Colette!

    Wir hatten deine Gugls heute probiert. Die sind wirklich richtig lecker! Mein Mann hat auch mehrere gegessen - obwohl er ja gar keinen Mohn mag....

    Danke fürs Einstellen!!!

    Viele liebe Grüße    sowe    

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für eure

    Verfasst von Colette am 8. April 2012 - 15:55.

    Vielen Dank für eure Punkte.   tmrc_emoticons.)

    LG Colette 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auch von uns volle Punktzahl.

    Verfasst von klappan am 8. April 2012 - 15:44.

    Auch von uns volle Punktzahl. Die Minis sind sehr lecker und schnell gemacht!

    hund-0051.gif von 123gif.de


    LG klappan

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meine ersten Gugl's, aber

    Verfasst von dusty am 8. April 2012 - 15:15.

    Meine ersten Gugl's, aber bestimmt nicht die letzten - danke für das schöne Rezept und natürlich volle Sternenzahl!

    Auch der Garten unserer Gedanken will gepflegt sein!LG - Dusty

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So, heute war es endlich

    Verfasst von Gast am 1. April 2012 - 23:07.

    So, heute war es endlich soweit! Ich hab meine ersten Minigugls gebacken, nachdem ich seit gestern auch die entsprechenden Förmchen besitze. Das ist echt eine tolle Sache und eröffnet Raum für viel Phantasie und Rezeptversuche!!! tmrc_emoticons.) 

    Super lecker, danke für das Einstellen und Umschreiben! Natürlich gibt es dafür 5 Sterne von mir!!!!!

    Liebe Grüße

    BarbaraS

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sind die lecker!!!! Habe

    Verfasst von Bibimix am 19. März 2012 - 17:49.

    sind die lecker!!!! Habe gerade meine neuen Förmchen eingeweiht und dieses Rezept versucht.  Jetzt hoffe ich, dass noch welche übrig sind, bis meine 2 wiederkommen.

    ich habe die Form nur kalt ausgespült und dann sind sie nach dem Backen schon von selber rausgeflutscht.

    Leider darf ich nur 5* vergeben, vielen Dank fürs TM-tauglich machen!!!!

     viele Grüße


    Bibimix


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dankeschön. Ich habe das

    Verfasst von Colette am 11. März 2012 - 21:16.

    Dankeschön. Ich habe das leckere Rezept ja nur für den Closed lid umgeschrieben, aber ich freu mich, dass es euch schmeckt. 

    LG Colette 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auch wir vergeben die 5

    Verfasst von queenmum am 11. März 2012 - 17:45.

    Auch wir vergeben die 5 Sterne gerne. Die Gugl`s schmecken nach mehr. Danke für das umschreiben des Rezeptes  tmrc_emoticons.)

     LG-queenmum    

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept, aber mit dem

    Verfasst von Silberlocke am 11. März 2012 - 16:17.

    Super Rezept, aber mit dem Rühren aufpassen, nicht zu lange, sonst werden sie zu klebrig.

    Wer sich genau an die Vorgaben hält, bekommt tolle Küchlein. 5 Sterne von mir. 

    Die Silberlocke 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auch diese Sorte ist gut

    Verfasst von teddyundine am 11. März 2012 - 14:19.

    Auch diese Sorte ist gut gelungen. Wirklich sehr schöne Rezepte, die in diesem Buch stehen. Danke, dass du sie für unser Wundermaschinchen umschreibst. 



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diese kleinen Teilchen sind

    Verfasst von Ute1963 am 10. März 2012 - 22:03.

    Diese kleinen Teilchen sind sowas von lecker. Vielen Dank fürs RTezept einstellen, Colette!  tmrc_emoticons.)

    blatt-0045.gif von 123gif.de
    LG Ute

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das freut mich sehr, dass es

    Verfasst von Colette am 8. März 2012 - 18:23.

    Das freut mich sehr, dass es dir geschmeckt hat und die kleinen Dinger gut aus der Form gerutscht sind. Ich könnte die auch jeden Tag essen.  Big Smile Danke für die Sterne.

    LG Colette 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Colette die Gugl sind fertig.

    Verfasst von ulli2 am 8. März 2012 - 16:02.

    Colette die Gugl sind fertig. Ohne 'Zitronenabrieb (mag nicht so gerne Zitrone). Die ersten sind auch schon gegessen worden. Danke für das einstellen ein sehr leckeres Rezept. 

    Ich habe meine Silikonform nicht eingefettet und die Gugl ging sehr gut heraus. Alle unbeschadet.

    Menschen zu finden, die mit uns fühlen und empfinden, ist wohl das schönste Glück auf Erden.


    "Carl Spitteler" 



    Liebe Grüße Ulli

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dann drück ich dir ganz fest

    Verfasst von Colette am 7. März 2012 - 22:11.

    Dann drück ich dir ganz fest die Daumen. Bisher habe ich auch nur die Rezepte aus dem beiliegenden Backbuch ausprobiert. Ich teste aber sobald wie möglich auch andere Rezepte und hoffe, dass es damit auch klappt und die Gugl genauso rausflutschen. 

    LG Colette 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hmmmmm, gefettet hab ich die

    Verfasst von bofohexe am 7. März 2012 - 22:00.

    hmmmmm, gefettet hab ich die Form auch...


    ich probiers einfach nochmal.. Danke für die schnelle "Hilfe"      werde am WE berichten

    wenn nicht jetzt, wann dann?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo bofohexe ich habe mich

    Verfasst von Colette am 7. März 2012 - 21:56.

    Hallo bofohexe

    ich habe mich an die Anleitung gehalten und die Form gefettet und anschließend mit Mehl ausgestäubt. Nach dem Backen habe ich die Gugl in der Form etwas abkühlen lassen und dann konnte ich sie ganz einfach herausnehmen.

    Mixperle hat mal erwähnt, dass sie ihre Form nicht einfettet und die Gugl nach dem Abkühlen auch ohne das Einfetten und Mehlen fast von selbst rausfallen. 

    Versuchs einfach noch mal. Viel Erfolg.  tmrc_emoticons.)

    LG Colette 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, evtl gibts  schon

    Verfasst von bofohexe am 7. März 2012 - 21:46.

    Hallo, evtl gibts  schon einen Tipp vorher....


    ich hab eine Miniguglhupfform aus Silikon und irgendwie bekomm ich den fertigen Kuchen da nicht unbeschadet raus.... weis nicht wie es mit deinem Teig ist, aber geht das bei dir einfach so....


    danke für ne Info

    wenn nicht jetzt, wann dann?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ach die kenn ich doch schön

    Verfasst von Mixperle am 5. März 2012 - 21:32.

    Ach die kenn ich doch tmrc_emoticons.;) schön das du sie eingestellt hast, Colette, diese Sorte hab ich noch nicht probiert, aber das werde ich bestimmt bald!!!

    LG von der Mixperle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können