3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Mini-Kuchen / Küchlein, Muffins. edler Orangenkuchen mit Safran (Kumquats) ohne Eier + laktosefrei vegan ohne Cholesterin. gesunde Küche


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Stück

Rührteig:

  • 125 g Sojamilch Vanille, (ginge auch anderer pflanz. Drink)
  • 1 Messerspitze Safran, gemahlen, optional
  • 60 g Kokosöl, (oder anderes pfl. Fett / Öl)
  • 85 g Zucker, ich nehme braunen Rohrohrzucker.
  • 1 Päckchen Vanillezucker, oder 1TL selbstgem. (Ich nehme 1 Msp puren gemahlnen Vanille von Rapunzel)
  • 1 Abrieb einer ganzen Bio-Orange
  • 1 Saft einer ganzen Bio-Orange
  • 150 g Mehl
  • 1 Päckchen Weinsteinbackpuler
  • 1 Prise Salz

.

  • 4-5 Kumquats (mini-Orangen, die man mit Schale isst), optional
5

Zubereitung

    Rührteig:
  1. Backofen bei Umluft oder Ober- u Unterhitze vorheizen.

     

    Alle Zutaten -bis auf Mehl u Backpulver - in den Closed lid geben u 3 Min. bei 37 Grad / Stufe 3 schlagen / rühren. 

     

    Mehl, Backpulver u Salz zugeben u 20 Sek / Stufe 3-4 verrühren. Gegebenenfalls Closed lid öffnen u Rand runterschaben u noch mals kurz verrühren. 

     

    ca. 8 Muffinsförmchen oder Mini-Gugelhupfförmchen zu 3/4 füllen. 

    gegebenenfalls in der Hälfte Scheiben von Orangenfleischfilet oder Stücke von Kumquats (pro Form eine halbe Kumquat) geben u mit Restteig verteilen. 

     

    Förmchen im Backofen ca. 20-25 Min. goldbraun backen. 

     

    Als Dessert zu festlichen Anlässen habe ich diese Küchlein mit Vanillepudding u Schokomousse 

     

    Könnte mit einem Klecks Orangenmarmelade serviert werden.

     

    Schmeckte gearde auch den Kindern sehr gut!!!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

kann ohne weiteres für eine grosse Menge verdoppelt werden. (nur Backpulver u Salz müssen nicht verdoppelt werden) 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr, sehr lecker und schnell

    Verfasst von Lustucru am 29. Februar 2016 - 12:25.

    Sehr, sehr lecker und schnell gemacht, tmrc_emoticons.) !

    Da ich keine Kumquats gefunden habe, habe ich sie weggelassen. Die Küchlein schmecken trotzdem toll nach Orange und sind am nächsten Tag (wenn welche übrig sind tmrc_emoticons.p ) noch besser!

    Ich habe die Küchlein in einer Silikon-Muffinform gebacken und es hat super geklappt, tmrc_emoticons.D ! Sie sind gut aufgegangen.

    Tolles veganes Rezept! Danke dafür, tmrc_emoticons.) !

    LG, Lustucru

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können