3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Mohnplätzchen/Schnecken


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 400 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 100 g Zucker
  • 1 P. Vanillinzucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier
  • 150 g weiche Butter
  • 1 Packung Mohn, back
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten (außer Mohnback) in den Closed lid geben und 2 Minuten Dough mode .  (evtl mit Spatl mithelfen)

    Auf eine Backunterlage etwas Mehl verteilen und über dem Teig eine Klarsichtsfolie, dann klappt das ausrollen super.

    Teig zu einem langen Rechteck ausrollen und Mohnback darauf verteilen.

    Den Teig von der langen Sete her aufrollen und 30 Minuten kühl stellen, abgedeckt mit Folie. Ich geb ihn immer in den Kühlschrank.

    Dann 0,5cm dicke Scheiben abschneiden, auf ein mit Backpapier ausgelegten Backblech geben und im vorgeheizten Ofen backen. (180 Grad Umluft) 15 Minuten backen.

  2. Beschreiben Sie hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

  3. Beschreiben Sie hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Moorhexe

    Verfasst von Pippi16 am 26. November 2010 - 12:16.

    Das ist schön. sind sehr praktische und einfach zu machen die Plätzchen.

    Also ich hab einfach die Plätzchen selbst fotographiert und auf dem Pc gespeichert. Dann bei dem Rezept erstellen steht neben der Spalte wo die Bilder hinkommen /Durchsuchen. Da klick ich rauf und schon kommt kleines Explorer wo ich das ausgewählte Foto anklicke und auf öffnen gehe. Schon ist das Foto oben. Dann kann man noch die Größe an hand der Maus bestimmen und das Bild zuschneiden. Klappt super! Wenn du noch Fragen hast melde dich einfach

    Schönen Tag noch


    Gruss Pippi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo

    Verfasst von moorhexe68 am 25. November 2010 - 19:43.

    Hallo Pippi16

    Dieses Rezept kommt gleich nächste Woche auf den Tisch. Sag mal wie lädt man die Fotos hoch oder wie bekommt man die Kochbuchbilder eingestellt. Es werden ja wohl nicht alle die ein Rezept aus einem Kochbuch abgeschrieben haben, die Kochbücher so sauber und immer gleichaussehend fotografiert haben. Die müssen doch irgendwo sein!!

    Liebe Grüße Moorhexe68

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können