Muffin-Grundteig Rezept nicht getestet
Benutzerbild Gast
erstellt: 30.07.2015 geändert: 30.07.2015

3
  • thumbnail image 1


Druckversion
[X]

Druckversion

Muffin-Grundteig


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

10 Stück

Teig

  • 125 g Zucker
  • 2 Stück Eier
  • 65 g Margarine
  • 150 g Mehl, z.B. Dinkelmehl
  • 1 Messerspitze Salz
  • 1 geh. TL Backpuler

optional

  • gemahlene Nüsse, Rosinen
  • oder Schokodrops, je nach Belieben, bei den gem. Nüssen etwas weniger Mehl zufügen
5

Zubereitung

    Muffin-Grundteig
  1. Wer einen Grundteig für Muffins oder Cupcakes sucht fährt mit diesem genau richtig.

    Optional kann man noch Zutaten wie gem. Nüsse, Schokodrops, Rosinen etc. mit hineingeben, je nach Belieben.

     

    Und so einfach geht's:

     

    Den Zucker mit den Eiern 45 sek./St.4 schaumig schlagen.

     Danach die Margarine zufügen und alles 20sek./5 cremig rühren.

     

    Nun bei Stufe 3 löffelweise das Backpulver, das Salz und das Mehl hinzugeben.

     

    Den Teig optional mit gem. Nüssen,  Risiken, Schokodrops etc. nach Belieben verfeinern. Wer gem. Nüsse hinzugibt, sollte dafür etwas weniger Mehl verwenden.

     

    In Förmchen füllen und bei 180℃ Ober-/Unterhitze ca. 25-30 Minuten backen.

     

    Viel Spaß beim Nachmachen :)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Mit dem TM21 natürlich auch möglich :)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare