3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Muffins mit Schokoladenstückchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 100 g Zartbitterschokolade
  • 60 g Speiseöl, z.B.Keimöl
  • 1 Ei
  • 90 g Rohrzucker
  • 250 g Weizenmehl550
  • 1 gestr. TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 150 g fettarme Milch
  • Schale einer unbehandelten Zitrone, wahlweise abgepackte Zitronenschale
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Öl, Ei und Zucker in den Mixtopf geben und 1 Minute/Stufe 4 schaumig rühren.

  2. Schokolade Plättchen und die übrigen Zutaten zugeben und 10-15 Sekunden/Stufe 6 mit Hilfe des Spatels verführen. 

    Den Teig in eine gut gefettete Muffinsform ( oder in Papierförmchen ) füllen.

  3. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Umluft  auf der mittleren Schiene backen.

10
11

Tipp

Statt der fertigen Schokoladenplättchen kann man am Anfang auch Zartbitterblockschokolade im Mixtopf 5-10 Sekunden/Stufe 6 zerkleinern.

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Mein Sohn hat mir beim

    Verfasst von diegotequila am 25. April 2015 - 16:36.

    Mein Sohn hat mir beim zubereiten geholfen und gerade einen verspeist und meinte nur “lecker“

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können