3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Multivitamin Kuchen


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

Bisquite:

  • 6 Stück Eier
  • 200 Gramm Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 200 Gramm Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver

Pudding:

  • 500 Gramm Multivitaminsaft
  • 3 Esslöffel Zucker
  • 1 Päckchen Puddingpulver mit Vanillegeschmack

Belag

  • 4 Stück Banane
  • 100 Gramm Schokoladen
5

Zubereitung

    Zuerst den Bisquite:
  1. Closed lidDen Backofen vorrheizen auf 160°C, Ober- und Unterhitze.
    Setzte den Schmetterling in den Closed lid ein. Die Eier, der Zucker und das Päckchen Vanillezucker 10min, 37°C, Stufe 3 verrühren.Den Schmetterling entfernen und das Mehl und das Backpulver in den Closed lid geben und 45sec, auf Stufe 2 verrühren.
    Den Bisquite Teig in eine eingefettete Springform geben und 30min backen.
  2. Sobald der Bisquite fertig ist, den Bisquiterand von der Form lösen und ein bisschen auskühlen lassen. Wenn der Bisquite ausgekühlt ist die Springform wieder anbringen.
    Danach die Oberfläche abschneiden so dass eine gerade Fläche entsteht.Die Tafel Schokolade in einem topf schmelzen. Die Geschmolzene Schokolade (Schokoladenglasur) auf den bisquite verteilen. Die Bananen schälen und in der Hälfte durchschneiden.
    Diese werden dann auf dem Bisquite verteilt.
  3. Pudding
  4. Von den 500 Gramm Multivitaminsaft 6El entnehmen und in eine seperate Schüssel geben. in der Schüssel wird dann das Puddingpulver und der Zucker verrührt(mit einem kleinen Schneebesen).
    Den Schmetterling wieder einsetzen und den restlichen Saft auf 100°C erhitzen.
    Jetzt das Puddingpulver, Zucker, Multivitaminsaft gemisch in denClosed lid geben und warten bis er fest wird.(Das geht ziemlich schnell also im blickkontakt halten)
    Nachdem der Pudding fest ist einfach über den Kuchen geben und verteilen.
    Jetzt muss er nur noch in den Kühlschrank und fertig. Guten Appetit!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Sie können auch anstatt der Schokoladenglasur Vanillepudding auf den Bisquite verteilen.
Ich habe dir Springformgröße 28 benutzt


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare