3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Multivitamin-Torte


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Portion/en

  • 3 Stück Eier
  • 140 g Zucker
  • 160 g Mehl
  • 1 Packung Backpulver
  • 2 Päckchen Pulvergelatine
  • 400 g Sahne
  • 1 Packung Sahnesteif
  • 200 g Schmand
  • 500 g Magerquark
  • 265 g Philadelphia
  • 150 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 100 g (heißen) Multivitaminsaft
  • 150 g (kalten) Multivitaminsaft
  • 500 g Multivitaminsaft
  • 2 Päckchen Tortenguss klar
  • 20 g Zucker
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 180° O/U vorheizen.

    Teig:

    Schmetterling einsetzen, Sahne und Sahnesteif in den Closed lidfüllen und auf Sichtkontakt Stufe 3 steif schlagen, umfüllen und kalt stellen. Schmetterling im Topf lassen. Eier und Zucker in den Closed lidgeben und 3 Min./Stufe 3-4 schaumig schlagen, Mehl und Backpulver hinzufügen und nochmals 10 Sek./Stufe 3 unterrühren. Den Teig in eine gefettete oder mit Backtrennspray eingesprühte Springform geben und ca. 15-20 Minuten backen. Auskühlen lassen.

    Füllung:

    Die Gelatine mit 100 g Wasser verrühren und ca. 10 Minuten quellen lassen. Quark, Philadelphia, Zucker, Vanillezucker und Schmand in den Closed lidgebenund ca. 20 Sek./Stufe 4 verrühren.

    100 ml Multivitaminsaft in der Mikrowelle 50 Sek./600 W erhitzen. Die gequollene Gelatine darin auflösen und mit den 150 ml kalten Saft mischen. Alles durch die Deckelöffnung dazu geben und ca. 10 Sek./Stufe 4 unterheben.

    Die steif geschlagene Sahne mit dem Spatel unterheben und nochmals 10 Sek./Stufe 4 verrühren. Den Tortenboden waagerecht durchschneiden und den unteren Teil in einem Torrtenring legen. Die Hälfte der Creme auf den Boden verteilen und dann den Deckel drauf setzen. Nun die andere Hälfte der Creme einfüllen und verstreichen. Die Torte am besten über Nacht in den Kühlschrank stellen.

    Guss:

    500 ml Multivitaminsaft in den Closed lid geben, Zucker und Tortengusspulver hinzufügen und 5 Min./100°Grad/Stufe3 erhitzen. Kurz abkühlen lassen und über die Tortre verteilen.

    Anmerkung:

    Wer mag kann die Torte noch mit Pistazien verzieren.

    Wir wünschen viel Spaß beim Nachbacken.,

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Leider ist mir auch der Guss

    Verfasst von Backiene am 12. April 2016 - 19:31.

    Leider ist mir auch der Guss etwas runter gelaufen obwohl ich nicht alles drauf gemacht habe. War wohl nicht mein Tag tmrc_emoticons.((  Geschmacklich war sie gut, aber durch die viele Creme mir zu mächtig. Aber das ist ja Geschmacksache.

    Liebe Grüße 


    Backiene

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Backiene, das Tut mir

    Verfasst von landhaus-team am 10. April 2016 - 23:58.

    Liebe Backiene, das Tut mir leid, das der Kuchen nicht zu Deiner Zufriedenheit geworden ist. Bei mir hat der vorhandene Backring ausgereicht. Es gibt auch verstellbare Backringe mit 10 cm Höhe. Ist er heil aus der Form gekommen?LG,Landhaus Team  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebes Landhausteam, habe

    Verfasst von Backiene am 9. April 2016 - 16:35.

    Liebes Landhausteam, habe gerade eure Torte fertig gemacht. Sollte mein Mitbringsel für eine Konfirmation sein und das muss ich mir jetzt überlegen. Zuviel Creme musste einen zweiten Ring drauf setzen damit ich sie unterbekomme. Habe eine 26 Form genommen, war das verkehrt? Ich lasse sie jetzt erstmal fest werden und versuche das ich die Ringe abbekomme. Sonst muss ich heute  Nachtschicht machen und alles noch einmal machen tmrc_emoticons.(( oder lieber etwas anderes.

    Vieleicht ist mein Tortenring zu klein, weiß nicht ob es größere gibt Glasses  

    Liebe Grüße 


    Backiene

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich mache diese Torte öfter,

    Verfasst von nicole-ernst.huber@t-onlne.de am 31. März 2016 - 14:51.

    Ich mache diese Torte öfter, sie ist erfrischend und sehr lecker 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diese Torte gibt es kostenlos

    Verfasst von TM31-Tussi am 24. März 2016 - 15:24.

    Diese Torte gibt es kostenlos auf landhaus-team . d e zum download! Deshalb kann man das so schnell bewerten. Die gibts bei uns öfters, weil sie einfach genial ist und supi schmeckt. Top Rezept!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diese Torte muss ich

    Verfasst von Hexemädchen am 24. März 2016 - 14:28.

    Diese Torte muss ich unbedingt nachbacken, denn das scheint ja blitzschnell zu gehen. Kaum eingestellt, wurde sie schon nachgebacken und mit Sternen versehen. Wunder geschehen immer wieder. Wenn ich die Torte auch so schnell gebacken kriege, werde ich meine Sterne vergeben. tmrc_emoticons.;)

    Eine lichtvolle Zeit

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Abgespeichert und wird dem

    Verfasst von Backiene am 24. März 2016 - 12:34.

    Abgespeichert und wird dem nächst ausprobiert. Sterne kommen später, aber ein❤️ lasse ich schon mal da.

    Liebe Grüße 


    Backiene

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Landhausteam, diese

    Verfasst von Küchenzwergi am 24. März 2016 - 11:50.

    Hallo Landhausteam,

    diese Torte, ist so erfrischend und lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können