3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Muttis Erfrischungskuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

180 g

Muttis Erfrischungskuchen

  • 180 g Margarine oder Butter
  • 200 g Zucker
  • 4 Stück Eier, mittelgroß
  • 150 g Vollkornweizenmehl
  • 100 g Haferflocken, kernige, feine
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz

zum Beträufeln

  • 100 g Puderzucker, gekauft oder selbsthergestellt
  • 2 Stück Apfelsinen, auspressen
  • 1 Stück Zitrone, auspressen
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
  • 9
5

Zubereitung

    Teig
  1. Butter im Closed lid schäumig rühren 10 Sek./St. 5, löffelweise Zucker hinzufügen. Eier nacheinander hinzufügen.

    Mehl, Haferflocken und Backpulver unterrühren.

    Backform fetten, den Teig einfüllen und glattstreichen.

    Bei 190°C ca. 1 Stunde im Backofen backen.
  2. nach dem Backen
  3. Den heißen Kuchen auf ein Rost stürzen. Puderzucker und Saft von Zitrone und Apfelsine verrühren und mit einem Pinsel auf den noch heißen Kuchenb streichen, bis die Flüssigkeit aufgesogen ist.
10
11

Tipp

Ich verwende die Tupper-Silikon-Backformen. Temperatur reicht dann 175°C.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare